Kanton Séderon

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Séderon war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Nyons, im Département Drôme und in der Region Rhône-Alpes; sein Hauptort war Séderon.

Ehemaliger
Kanton Séderon
Region Rhône-Alpes
Département Drôme
Arrondissement Nyons
Hauptort Séderon
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 2.059 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 6 Einw./km²
Fläche 361.58 km²
Gemeinden 18
INSEE-Code 2627

Der Kanton Séderon war in 18 Gemeinden gegliedert und hatte eine Bevölkerungszahl von 2059 Einwohnern (Stand 2012). Seine Fläche betrug 361,58 km².

GemeindenBearbeiten

Gemeinde Einwohner Fläche in ha
Aulan 5 1055
Ballons 66 1723
Barret-de-Lioure 47 3464
Eygalayes 76 1797
Ferrassières 113 2927
Izon-la-Bruisse 14 1465
Laborel 112 2391
Lachau 225 2578
Mévouillon 204 2909
Montauban-sur-l’Ouvèze 85 3229
Montbrun-les-Bains 428 3326
Montfroc 57 1476
Montguers 55 1106
Reilhanette 119 1478
Séderon (chef-lieu) 286 2030
Vers-sur-Méouge 52 1381
Villebois-les-Pins 20 1081
Villefranche-le-Château 21 742