Hauptmenü öffnen

Kanton Saint-Donat-sur-l’Herbasse

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Saint-Donat-sur-l’Herbasse war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Valence, im Département Drôme und in der Region Rhône-Alpes; sein Hauptort war Saint-Donat-sur-l’Herbasse. Vertreter im Generalrat des Départements war zuletzt von 2008 bis 2015 Jean-Louis Bonnet (DVG).

Ehemaliger
Kanton Saint-Donat-sur-l’Herbasse
Region Rhône-Alpes
Département Drôme
Arrondissement Valence
Hauptort Saint-Donat-sur-l’Herbasse
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 9.080 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 96 Einw./km²
Fläche 94,36 km²
Gemeinden 9
INSEE-Code 2623

Der Kanton Saint-Donat-sur-l’Herbasse hatte 9.080 Einwohner (Stand: 1. Januar 2012). Die Fläche betrug 94,36 km².

GemeindenBearbeiten

Der Kanton umfasste neun Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Arthémonay 558 (2013) 5,7 98 Einw./km² 26014 26260
Bathernay 254 (2013) 5,71 44 Einw./km² 26028 26260
Bren 543 (2013) 11,03 49 Einw./km² 26061 26260
Charmes-sur-l’Herbasse 923 (2013) 12,84 72 Einw./km² 26077 26260
Chavannes 619 (2013) 4,67 133 Einw./km² 26092 26260
Margès 1.039 (2013) 9,79 106 Einw./km² 26174 26260
Marsaz 755 (2013) 8,95 84 Einw./km² 26177 26260
Montchenu 586 (2013) 16,15 36 Einw./km² 26194 26350
Saint-Donat-sur-l’Herbasse 3.926 (2013) 19,52 201 Einw./km² 26301 26260