Kanton La Motte-Chalancon

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton La Motte-Chalancon war bis 2015 ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Die, im Département Drôme und in der Region Rhône-Alpes; sein Hauptort war La Motte-Chalancon.

Ehemaliger
Kanton La Motte-Chalancon
Region Rhône-Alpes
Département Drôme
Arrondissement Die
Hauptort La Motte-Chalancon
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 900 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 4 Einw./km²
Fläche 252,17 km²
Gemeinden 13
INSEE-Code 2617

Der Kanton umfasste 13 Gemeinden und hatte 929 Einwohner. Die Fläche betrug 252,17 km².

GemeindenBearbeiten

Gemeinde Einwohner Fläche in ha
Arnayon 35 1945
Bellegarde-en-Diois 63 2604
Brette 32 1550
Chalancon 56 3600
Establet 21 1258
Gumiane 33 892
La Motte-Chalancon (chef-lieu) 395 2283
Pradelle 26 1292
Rochefourchat 1 1274
Rottier 33 854
Saint-Dizier-en-Diois 25 1394
Saint-Nazaire-le-Désert 183 4662
Volvent 26 1673