Kanton Bellerive-sur-Allier

Der Kanton Bellerive-sur-Allier ist ein französischer Wahlkreis im Département Allier in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Er umfasst elf Gemeinden im Arrondissement Vichy. Durch die landesweite Neuordnung der französischen Kantone wurde er 2015 neu geschaffen.

Kanton Bellerive-sur-Allier
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Allier
Arrondissement Vichy
Bureau centralisateur Bellerive-sur-Allier
Gründungsdatum 29. März 2015
Einwohner 19.014 (1. Jan. 2018)
Bevölkerungsdichte 92 Einw./km²
Fläche 206,34 km²
Gemeinden 11
INSEE-Code 0301

Lage des Kantons Bellerive-sur-Allier im
Département Allier

GemeindenBearbeiten

Der Kanton besteht aus elf Gemeinden mit insgesamt 19.014 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2018) auf einer Gesamtfläche von 206,34 km²:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2018
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Bellerive-sur-Allier 8.638 18,72 461 03023 03700
Broût-Vernet 1.180 31,93 37 03043 03110
Brugheas 1.497 26,96 56 03044 03700
Cognat-Lyonne 687 12,58 55 03080 03110
Escurolles 778 13,43 58 03109 03110
Espinasse-Vozelle 980 17,85 55 03110 03110
Hauterive 1.169 7,98 146 03126 03270
Saint-Didier-la-Forêt 373 33,54 11 03227 03110
Saint-Pont 668 12,36 54 03252 03110
Serbannes 812 14,28 57 03271 03110
Vendat 2.232 16,71 134 03304 03110
Kanton Bellerive-sur-Allier 19.014 206,34 92 0301 – 

PolitikBearbeiten

Vertreter im Départementsrat
Amtszeit Namen Partei
2015– Isabelle Goninet
Jean-Jacques Rozier