Jorgelina Cravero

argentinische Tennisspielerin
Jorgelina Cravero Tennisspieler
Jorgelina Cravero
2008 in Albuquerque
Nation: ArgentinienArgentinien Argentinien
Geburtstag: 23. Januar 1982
Größe: 163 cm
1. Profisaison: 2000
Rücktritt: 2011
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Preisgeld: 287.311 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 332:215
Karrieretitel: 0 WTA, 15 ITF
Höchste Platzierung: 106 (10. September 2007)
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 288:166
Karrieretitel: 0 WTA, 34 ITF
Höchste Platzierung: 114 (17. November 2008)
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

Jorgelina Cravero (* 23. Januar 1982 in San Francisco, Argentinien) ist eine ehemalige argentinische Tennisspielerin.

KarriereBearbeiten

Cravero begann im Alter von fünf Jahren mit dem Tennissport. Auf ITF-Turnieren gewann sie insgesamt 15 Einzel- und 34 -Doppeltitel. Auf der WTA Tour hingegen blieb ihr ein Titelgewinn verwehrt.

2007 konnte sie sich für die Australian Open, Wimbledon und die US Open qualifizieren, kam aber jeweils nicht über die erste Runde hinaus.

Im Juni 2011 erklärte sie ihren Rücktritt vom Profitennis.[1] Sie verabschiedete sich beim ITF-Turnier im heimatlichen Rosario mit einem Titelgewinn im Einzel und im Doppel.

TurniersiegeBearbeiten

EinzelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 7. Mai 2000 Brasilien  Itajaí ITF $10.000 Hartplatz Argentinien  Natalia Garbellotto 6:3, 6:3
2. 29. Juli 2001 Venezuela 1954  Puerto Ordaz ITF $10.000 Hartplatz Venezuela 1954  Stephanie Schaer 6:2, 2:6, 6:1
3. 19. August 2001 Bolivien  La Paz ITF $10.000 Sand Brasilien  Carla Tiene 6:3, 6:3
4. 6. September 2003 Paraguay  Asunción ITF $10.000 Sand Brasilien  Carla Tiene 6:1, 6:3
5. 31. Oktober 2004 Mexiko  Los Mochis ITF $10.000 Sand Argentinien  Micaela Moran 6:2, 6:1
6. 16. Oktober 2005 Argentinien  San Miguel de Tucumán ITF $10.000 Sand Uruguay  Estefanía Craciún 6:1, 4:6, 6:4
7. 23. Oktober 2005 Paraguay  Asunción ITF $10.000 Sand Uruguay  Estefanía Craciún 6:4, 7:67
8. 8. April 2006 Mexiko  Coatzacoalcos ITF $25.000 Hartplatz Uruguay  Estefanía Craciún 7:5, 6:1
9. 21. Mai 2006 Vereinigte Staaten  Palm Beach Gardens ITF $25.000 Sand Paraguay  Rossana de los Ríos 6:2, 6:4
10. 15. Oktober 2006 Mexiko  Saltillo ITF $25.000 Hartplatz Portugal  Frederica Piedade 6:2, 6:2
11. 22. Oktober 2006 Mexiko  Ciudad Victoria ITF $25.000 Hartplatz Italien  Stella Menna 6:2, 6:1
12. 5. November 2006 Bolivien  Santa Cruz ITF $25.000 Sand Tschechien  Hana Šromová 6:1, 6:75, 7:65
13. 17. Juni 2007 Frankreich  Marseille ITF $50.000 Sand Frankreich  Stéphanie Cohen-Aloro 6:2, 6:4
14. 3. August 2008 Brasilien  Campos do Jordão ITF $25.000 Hartplatz Argentinien  Florencia Molinero 6:3, 6:2
15. 11. Juni 2011 Argentinien  Rosario ITF $10.000 Sand Argentinien  Vanesa Furlanetto 4:6, 6:3, 6:4

DoppelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 4. Oktober 1998 Argentinien  Córdoba ITF $10.000 Sand Argentinien  Eugenia Chialvo Deutschland  Camilla Kremer
Deutschland  Nina Nittinger
6:4, 2:6, 6:3
2. 7. Mai 2000 Brasilien  Itajai ITF $10.000 Hartplatz Uruguay  Claudia Salgues Brasilien  Nathalia Bellizia
Brasilien  Leticia Sobral
6:3, 6:2
3. 30. Juli 2000 Italien  Lido Di Camaiore ITF $10.000 Sand Argentinien  Eugenia Chialvo Italien  Alberta Brianti
Italien  Giulia Meruzzi
6:2, 6:1
4. 24. September 2000 Paraguay  Asunción ITF $10.000 Sand Argentinien  Gisela Dulko Paraguay  Larissa Schaerer
Paraguay  Sarah Tami-Masi
4:6, 6:3, 6:3
5. 1. Oktober 2000 Uruguay  Montevideo ITF $10.000 Sand Argentinien  Gisela Dulko Argentinien  Geraldine Aizenberg
Argentinien  Paula Racedo
6:1, 6:4
6. 26. August 2001 Argentinien  Paraná ITF $10.000 Sand Argentinien  Erica Krauth Argentinien  Melisa Arevalo
Argentinien  Natalia Gussoni
6:2, 6:3
7. 8. Oktober 2001 Mexiko  Mexiko-Stadt ITF $10.000 Sand Argentinien  Salome Llaguno Mexiko  Maria-Eugenia Brito
Ecuador  Paola Guerrero
6:3, 6:4
8. 11. November 2001 El Salvador  San Salvador ITF $10.000 Sand Brasilien  Carla Tiene Mexiko  Maria-Eugenia Brito
Mexiko  Erika Clarke-Magana
6:1, 6:3
9. 24. Februar 2002 Mexiko  Ciudad Victoria ITF $10.000 Hartplatz Brasilien  Carla Tiene Argentinien  Melisa Arevalo
Brasilien  Vanessa Menga
6:2, 7:5
10. 24. Februar 2002 Mexiko  Ciudad Victoria ITF $10.000 Hartplatz Brasilien  Carla Tiene Argentinien  Melisa Arevalo
Brasilien  Vanessa Menga
6:2, 2:6, 7:5
11. 7. April 2002 Mexiko  Coatzacoalcos ITF $25.000 Hartplatz Mexiko  Melissa Torres-Sandoval Russland  Jekaterina Koschokina
Russland  Anastassija Rodionowa
6:4, 6:3
12. 20. April 2003 Mexiko  San Luis Potosí ITF $25.000 Sand Argentinien  Maria-Vanina Garcia-Sokol Frankreich  Kildine Chevalier
Kroatien  Lana Popadic
6:1, 6:3
13. 31. August 2003 Argentinien  Paraná ITF $10.000 Sand Argentinien  Maria-Vanina Garcia-Sokol Argentinien  Erica Krauth
Brasilien  Carla Tiene
6:1, 6:3
14. 6. September 2003 Paraguay  Asunción ITF $10.000 Sand Brasilien  Carla Tiene Brasilien  Joana Cortez
Brasilien  Marina Tavares
6:3, 6:4
15. 31. Oktober 2004 Mexiko  Los Mochis ITF $10.000 Sand Argentinien  Flavia Mignola Chile  Valentina Castro
Uruguay  Ana-Lucia Migliarini de Leon
6:2, 3:6, 7:5
16. 7. November 2004 Argentinien  Salta ITF $10.000 Sand Argentinien  Soledad Esperón Argentinien  Maria-Belen Corbalan
Argentinien  Luciana Sarmenti
6:2, 6:1
17. 20. März 2005 Mexiko  Morelia ITF $10.000 Hartplatz Argentinien  Veronica Spiegel Osterreich  Daniela Klemenschits
Osterreich  Sandra Klemenschits
6:4, 6:2
18. 16. April 2005 Mexiko  Tampico ITF $10.000 Hartplatz Frankreich  Kildine Chevalier Argentinien  Andrea Benítez
Argentinien  Flavia Mignola
7:66, 2:6, 7:5
19. 15. Mai 2005 Mexiko  Los Mochis ITF $10.000 Sand Argentinien  Flavia Mignola Mexiko  Lorena-Ivette Arias-Rodriguez
Mexiko  Erika Clarke-Magana
6:3, 6:0
20. 22. Mai 2005 Mexiko  Mazatlan ITF $10.000 Hartplatz Argentinien  Flavia Mignola Vereinigte Staaten  Lauren Barnikow
Vereinigte Staaten  Kelly Schmandt
6:4, 6:3
21. 5. November 2006 Bolivien  Santa Cruz ITF $25.000 Sand Brasilien  Joana Cortez Argentinien  Soledad Esperón
Brasilien  Carla Tiene
6:2, 4:6, 6:4
22. 18. März 2007 Vereinigte Staaten  Orange ITF $25.000 Hartplatz Chinesisch Taipeh  Su-Wei Hsieh Chinesisch Taipeh  Chan Chin-wei
Vereinigte Staaten  Tetiana Luzhanska
6:3, 6:1
23. 20. Mai 2007 Frankreich  Saint Gaudens ITF $50.000 Sand Weissrussland 1995  Darja Kustowa Usbekistan  Oqgul Omonmurodova
Frankreich  Iryna Brémond
6:1, 6:3
24. 10. Juni 2007 Spanien  Madrid ITF $25.000 Sand Argentinien  Betina Jozami Russland  Nina Brattschikowa
Portugal  Neuza Silva
6:4, 6:4
25. 5. August 2007 Vereinigte Staaten  Washington, D.C. ITF $75.000 Hartplatz Argentinien  Betina Jozami Vereinigte Staaten  Julie Ditty
Sudafrika  Natalie Grandin
1:6, 6:1, 6:2
26. 6. April 2008 Italien  Civitavecchia ITF $25.000 Sand Argentinien  Betina Jozami Italien  Stefania Chieppa
Weissrussland 1995  Darja Kustowa
4:6, 6:3, [10:6]
27. 5. Oktober 2008 Mexiko  Ciudad Juárez ITF $50.000 Sand Argentinien  Betina Jozami Argentinien  Soledad Esperón
Argentinien  Florencia Molinero
6:0, 7:66
28. 19. Oktober 2008 Mexiko  Mexiko-Stadt ITF $25.000 Hartplatz Argentinien  Veronica Spiegel Spanien  Sara Del Barrio-Aragon
Portugal  Frederica Piedade
6:4, 7:5
29. 22. Februar 2009 Vereinigte Staaten  Surprise ITF $25.000 Hartplatz Russland  Jekaterina Iwanowa Vereinigte Staaten  Ahsha Rolle
Belgien  Yanina Wickmayer
6:1, 6:1
30. 22. März 2009 Mexiko  Irapuato ITF $25.000 Hartplatz Argentinien  Veronica Spiegel Argentinien  Soledad Esperón
Sudafrika  Chanelle Scheepers
6:1, 6:0
31. 14. Juni 2009 Italien  Campobasso ITF $25.000 Sand Portugal  Frederica Piedade Italien  Anna Floris
Italien  Valentina Sulpizio
6:3, 6:4
32. 5. Juli 2009 Frankreich  Mont-de-Marsan ITF $25.000 Sand Argentinien  Maria Irigoyen Russland  Marija Kondratjewa
Frankreich  Sophie Lefèvre
2:6, 6:4, [10:7]
33. 26. September 2010 Kanada  Saguenay ITF $50.000 Hartplatz Frankreich  Stéphanie Foretz Gacon Kanada  Heidi El Tabakh
Kanada  Rebecca Marino
6:3, 6:4
34. 11. Juni 2011 Argentinien  Rosario ITF $10.000 Sand Argentinien  Betina Jozami Argentinien  Florencia Di Biasi
Argentinien  Vanesa Furlanetto
6:2, 7:64

WeblinksBearbeiten

Commons: Jorgelina Cravero – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Jorgelina Cravero se retiró del tenis profesional. mundod.lavoz.com.ar, 6. Februar 2011, abgerufen am 19. Mai 2012 (spanisch).