Hauptmenü öffnen

Marija Alexandrowna Kondratjewa

russische Tennisspielerin
Marija Kondratjewa Tennisspieler
Nation: RusslandRussland Russland
Geburtstag: 17. Januar 1982
1. Profisaison: 1998
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Preisgeld: 333.832 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 259:211
Karrieretitel: 0 WTA, 4 ITF
Höchste Platzierung: 210 (23. Juni 2008)
Doppel
Karrierebilanz: 260:270
Karrieretitel: 1 WTA, 20 ITF
Höchste Platzierung: 48 (18. Oktober 2010)
Grand-Slam-Bilanz
Mixed
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Marija Alexandrowna Kondratjewa (russisch Мария Александровна Кондратьева, * 17. Januar 1982) ist eine ehemalige russische Tennisspielerin.

KarriereBearbeiten

Kondratjewa, die laut ITF-Profil Sandplätze bevorzugte, begann im Alter von sieben Jahren mit dem Tennisspielen.

Ihr größter sportlicher Erfolg war der Gewinn der Doppelkonkurrenz beim WTA-Turnier in Portorož im Jahr 2010. An der Seite ihrer Doppelpartnerin Vladimíra Uhlířová gewann sie das Endspiel gegen die Paarung Marina Eraković/Anna Tschakwetadse mit 6:4, 2:6, [10:7]. Dies blieb ihr einziger Turniersieg auf der WTA Tour; bei ITF-Turnieren gewann sie in ihrer Karriere zudem vier Einzel- und 20 Doppeltitel.

Ab November 2012 trat sie nur noch im Doppel an. Ihren letzten Auftritt auf der Damentour hatte sie beim WTA-Turnier in Båstad im Juli 2013.

TurniersiegeBearbeiten

DoppelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 24. Juli 2010 Slowenien  Portorož WTA International Hartplatz Tschechien  Vladimíra Uhlířová Neuseeland  Marina Eraković
Russland  Anna Tschakwetadse
6:4, 2:6, [10:7]

WeblinksBearbeiten