Hauptmenü öffnen
A Lyga 1991
Meister FK Žalgiris Vilnius
Pokalsieger FK Žalgiris Vilnius
Absteiger Sūduva Marijampolė
FK Vilija Kaunas
Mannschaften 15
Spiele 111
Tore 269  (ø 2,42 pro Spiel)
Torschützenkönig Egidijus Meidus (FK Vilija Kaunas)

Die A Lyga 1991 war die 1. Spielzeit der höchsten litauischen Spielklasse im Männerfußball nach der Unabhängigkeit von der Sowjetunion. Sie begann am 29. März 1991 und endete am 25. Juni 1991.

ModusBearbeiten

Der Meister wurde in einer Übergangssaison ausgespielt, in der die litauischen Mannschaften aus der baltischen Liga und die besten sechs Mannschaften der ehemaligen litauischen Liga antraten. Jede Mannschaft spielte einmal gegen jede andere, so dass 14 Saisonspiel je Verein zu absolvieren waren. Dann spielten die ersten vier im Pokalmodus den Landesmeister aus.

VereineBearbeiten

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. FK Žalgiris Vilnius  14  11  2  1 031:800 +23 24:40
 2. SK Banga Kaunas  14  9  4  1 024:100 +14 22:60
 3. Neris Vilnius  14  8  5  1 017:500 +12 21:70
 4. Ekranas Panevėžys  14  10  1  3 024:100 +14 21:70
 5. Sirijus Klaipėda  14  8  4  2 024:100 +14 20:80
 6. FK Vilija Kaunas 1  14  5  4  5 023:210  +2 14:14
 7. Granitas Klaipėda  14  5  4  5 015:140  +1 14:14
 8. FK Panerys Vilnius  14  6  2  6 020:130  +7 14:14
 9. Sakalas Šiauliai  14  5  3  6 013:160  −3 13:15
10. Elektronas Tauragė  14  4  2  8 015:230  −8 10:18
11. FK Vienybė Ukmergė  14  3  4  7 009:160  −7 10:18
12. Jovaras Mažeikiai  14  3  3  8 013:180  −5 09:19
13. Tauras Šiauliai  14  3  2  9 009:260 −17 08:20
14. FK Inkaras Kaunas  14  2  4  8 007:150  −8 08:20
15. Sūduva Marijampolė  14  0  2  12 005:440 −39 02:26

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Direkter Vergleich (Punkte, Tordifferenz, geschossene Tore) – 3. Tordifferenz – 4. geschossene Tore

1 FK Vilija Kaunas zog nach der Saison zurück.
  • Teilnahme an der Meisterrunde
  • Abstieg in die 1 Lyga
  • KreuztabelleBearbeiten

    1991[1] ŽAL BAN NER EKR SIR VIL GRA PAN SAK ELE VIE JOV Tauras Šiauliai INK SŪD
    FK Žalgiris Vilnius 0:3 1:0 6:1 3:1 4:0 1:0 5:0
    SK Banga Kaunas 1:1 1:3 2:0 2:0 1:0 1:1 3:0
    Neris Vilnius 1:0 1:1 1:0 1:0 1:0 3:0 0:0
    Ekranas Panevėžys 0:1 1:3 2:1 2:0 2:0 3:1 2:0
    Sirijus Klaipėda 1:2 2:2 3:0 1:1 1:1 4:1 1:0
    FK Vilija Kaunas 0:3 1:1 2:0 2:2 1:0 2:1 10:2
    Granitas Klaipėda 2:2 1:3 0:1 1:0 3:1 1:0 1:1
    FK Panerys Vilnius 0:1 1:0 2:0 1:0 4:0 1:0 8:0
    Sakalas Šiauliai 0:1 0:0 2:0 1:1 4:1 1:2 1:0
    Elektronas Tauragė 0:1 0:2 0:2 2:0 0:0 2:1 5:1
    FK Vienybė Ukmergė 0:2 1:1 0:0 3:1 0:1 2:1 2:1
    Jovaras Mažeikiai 0:1 0:1 1:3 3:1 1:1 0:1 2:0
    Tauras Šiauliai 0:0 1:4 0:3 0:1 2:1 1:0 2:0
    FK Inkaras Kaunas 1:1 0:1 0:1 3:3 0:0 0:1 0:0
    Sūduva Marijampolė 1:3 0:2 0:1 1:4 0:1 0:0 0:1

    MeisterrundeBearbeiten

    HalbfinaleBearbeiten

    Die ersten vier der Tabelle spielten im Pokalmodus den Meister aus. Dabei trat der Vierte gegen den Ersten und der Dritte gegen den Zweiten an. Die Spiele fanden am 28. Juni und 2. Juli 1991 statt.

    Gesamt Hinspiel Rückspiel
    Ekranas Panevėžys 2:4  FK Žalgiris Vilnius 1:0 1:4
    Neris Vilnius 4:2  SK Banga Kaunas 2:1 2:1

    Spiel um den 3. PlatzBearbeiten

    Datum Ergebnis


    3. Juli 1991 SK Banga Kaunas 3:1  Ekranas Panevėžys

    FinaleBearbeiten

    Datum Ergebnis


    7. Juli 1991 FK Žalgiris Vilnius 3:1  Neris Vilnius

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. Lithuania 1991 Ergebnisse und Tabellen. In: wildstat.com. Abgerufen am 28. Februar 2017.