ATP Challenger Francavilla al Mare

Das ATP Challenger Francavilla al Mare (offizieller Name: Internazionali di Tennis d’Abruzzo) ist ein Tennisturnier in Francavilla al Mare, das 2017 zum ersten Mal ausgetragen wurde. Es ist Teil der ATP Challenger Tour und wird auf Sand ausgetragen.

ATP Challenger Francavilla al Mare
ATP Challenger Tour
Austragungsort Francavilla al Mare
Italien Italien
Erste Austragung 2017
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 48E/4Q/16D
Preisgeld 46.600 
Website Offizielle Website
Stand: 23. April 2019

Liste der Sieger Bearbeiten

Einzel Bearbeiten

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2023 Chile  Alejandro Tabilo Frankreich  Benoît Paire 6:1, 7:5
2022 Italien  Matteo Arnaldi Italien  Francesco Maestrelli 6:3, 6:77, 6:4
2020–2021: abgesagt
2019 Italien  Stefano Travaglia Deutschland  Oscar Otte 6:3, 6:73, 6:3
2018 Italien  Gianluigi Quinzi Norwegen  Casper Ruud 6:4, 6:1
2017 Portugal  Pedro Sousa Italien  Alessandro Giannessi 6:3, 7:63

Doppel Bearbeiten

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2023 Kolumbien  Nicolás Barrientos
Uruguay  Ariel Behar
Niederlande  Sander Arends
Griechenland  Petros Tsitsipas
7:61, 3:6, [10:6]
2022 Frankreich  Dan Added
Argentinien  Hernán Casanova
Italien  Davide Pozzi
Italien  Augusto Virgili
6:3, 7:5
2020–2021: abgesagt
2019 Ukraine  Denys Moltschanow
Slowakei  Igor Zelenay (2)
Argentinien  Guillermo Durán
Spanien  David Vega Hernández
6:3, 6:2
2018 Italien  Julian Ocleppo
Italien  Andrea Vavassori
Uruguay  Ariel Behar
Argentinien  Máximo González
7:65,7 :63
2017 Osterreich  Julian Knowle
Slowakei  Igor Zelenay (1)
Australien  Rameez Junaid
Deutschland  Kevin Krawietz
2:6, 6:2, [10:7]

Weblinks Bearbeiten