2. divisjon 1970

Die 2. divisjon 1970 war die achte Spielzeit der zweithöchsten norwegischen Fußballliga.

2. divisjon 1970
Meister Frigg Oslo FK (Gruppe A)
SFK Lyn Oslo (Gruppe B)
FK Mjølner (Distrikt IX–X)
IL Stein (Distrikt XI)
Europapokal der
Pokalsieger
SFK Lyn Oslo
Aufsteiger Frigg Oslo FK, SFK Lyn Oslo
Absteiger Bryne IL, SK Haugar,
Eik IF, Vålerengens IF
Mannschaften 30 (in 4 Gruppen)
Spiele 198 + 1 Play-off-Spiel
Tore 596  (ø 3,01 pro Spiel)
2. divisjon 1969
1. Divisjon 1970

ModusBearbeiten

Insgesamt 30 Mannschaften wurden in vier Gruppen eingeteilt. In den Gruppen A und B spielten jeweils acht Teams, die nicht aus dem Norden des Landes kamen. Die beiden Gruppensieger stiegen in die 1. Divisjon auf, während die zwei Letztplatzierten beider Gruppen in die 3. divisjon abstiegen.

In den Distriktgruppe IX–X spielten acht Mannschaften aus den Provinzen Nordland, Helgeland und Troms, sowie sechs Teams aus der Provinz Finnmark im Distrikt XI. Die beiden Sieger qualifizierten sich für das nordnorwegische Finale, waren jedoch nicht für die 1. Divisjon aufstiegsberechtigt.

Gruppe ABearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Frigg Oslo FK  14  7  5  2 015:140  +1 19:90
 2. Odds BK (N)  14  6  6  2 019:140  +5 18:10
 3. Stabæk Fotball  14  5  4  5 017:130  +4 14:14
 4. Mjøndalen IF  14  6  2  6 024:220  +2 14:14
 5. SK Ulf (N)  14  4  6  4 021:210  ±0 14:14
 6. Start Kristiansand (A)  14  4  4  6 015:160  −1 12:16
 7. Bryne IL  14  3  6  5 010:130  −3 12:16
 8. SK Haugar  14  3  3  8 010:180  −8 09:19

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Tordifferenz – 3. geschossene Tore

  • Aufsteiger in die 1. Divisjon 1971
  • Absteiger in die 3. divisjon
  • (A) Absteiger aus der 1. Divisjon 1969
    (N) Neuaufsteiger aus der 3. divisjon

    Gruppe BBearbeiten

    Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
     1. SFK Lyn Oslo (A)  14  11  2  1 033:700 +26 24:40
     2. Steinkjer IFK (N)  14  6  4  4 027:190  +8 16:12
     3. Aalesunds FK  14  5  6  3 017:110  +6 16:12
     4. Raufoss IL  14  5  4  5 025:270  −2 14:14
     5. Aurskog IL  14  5  2  7 013:290 −16 12:16
     6. SBK Drafn (N)  14  3  5  6 025:260  −1 11:17
     7. Eik IF  14  2  6  6 015:270 −12 10:18
     8. Vålerengens IF  14  2  5  7 017:260  −9 09:19

    Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Tordifferenz – 3. geschossene Tore

  • Aufsteiger in die 1. Divisjon 1971 und Teilnahme am Europapokal der Pokalsieger 1971/72 als Pokalfinalist
  • Absteiger in die 3. divisjon
  • (A) Absteiger aus der 1. Divisjon 1969
    (N) Neuaufsteiger aus der 3. divisjon

    Distrikt IX–XBearbeiten

    Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
     1. FK Mjølner  14  9  2  3 036:900 +27 20:80
     2. FK Bodø/Glimt  14  7  3  4 040:140 +26 17:11
     3. IL Stålkameratene  14  7  2  5 028:270  +1 16:12
     4. Mo IL  14  6  3  5 020:190  +1 15:13
     5. Harstad IL  14  7  1  6 023:280  −5 15:13
     6. Svolvær IL  14  6  3  5 019:240  −5 15:13
     7. Lyngen IL  14  3  2  9 019:370 −18 08:20
     8. FK Narvik/Nor  14  2  2  10 007:340 −27 06:22

    Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Tordifferenz – 3. geschossene Tore

  • Absteiger in die 3. divisjon
  • Distrikt XIBearbeiten

    Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
     1. IL Stein  10  7  0  3 027:900 +18 14:60
     2. Kirkenes IF  10  6  1  3 020:130  +7 13:70
     3. Alta IF  10  5  2  3 016:130  +3 12:80
     4. IL Polarstjernen  10  3  2  5 015:170  −2 08:12
     5. IL Norild  10  3  1  6 011:240 −13 07:13
     6. Honningsvåg TIF  10  3  0  7 012:250 −13 06:14

    Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Tordifferenz – 3. geschossene Tore

  • Absteiger in die 3. divisjon
  • Finale NordnorwegenBearbeiten

    Ergebnis
    IL Stein 1:0 FK Mjølner

    WeblinksBearbeiten