Hauptmenü öffnen

Wimbledon Championships 2018/Herrendoppel/Qualifikation

Dieser Artikel zeigt die Ergebnisse der Qualifikationsrunden für das Herrendoppel der Wimbledon Championships 2018. Insgesamt nahmen 16 Paarungen an der Qualifikation teil, die vom 25. bis 27. Juni 2018 stattfand.

SetzlisteBearbeiten

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Ukraine  Denys Moltschanow
Slowakei  Igor Zelenay
Qualifikationsrunde
02. Belgien  Sander Gillé
Belgien  Joran Vliegen
Qualifikationsrunde
03. Deutschland  Andre Begemann
Japan  Yasutaka Uchiyama
qualifiziert
04. Vereinigte Staaten  Austin Krajicek
Indien  Jeevan Nedunchezhiyan
qualifiziert
Nr. Paarung Erreichte Runde
05. Deutschland  Kevin Krawietz
Deutschland  Andreas Mies
qualifiziert

06. Indien  N. Sriram Balaji
Indien  Vishnu Vardhan
qualifiziert

07. Uruguay  Ariel Behar
Chinesisch Taipeh  Hsieh Cheng-peng
Qualifikationsrunde

08. Indonesien  Christopher Rungkat
Osterreich  Tristan-Samuel Weissborn
1. Runde

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

  Erste Runde Qualifikationsrunde
                         
1  Ukraine  Denys Moltschanow
 Slowakei  Igor Zelenay
3 6 16    
 Belgien  Ruben Bemelmans
 Vereinigte Staaten  Denis Kudla
6 4 14  
  1  Ukraine  Denys Moltschanow
 Slowakei  Igor Zelenay
3 4
 
    6  Indien  N. Sriram Balaji
 Indien  Vishnu Vardhan
6 6
 Peru  Sergio Galdós
 Osterreich  Gerald Melzer
3 4
 
6  Indien  N. Sriram Balaji
 Indien  Vishnu Vardhan
6 6  
 
2  Belgien  Sander Gillé
 Belgien  Joran Vliegen
6 6    
 Thailand  Sanchai Ratiwatana
 Thailand  Sonchat Ratiwatana
4 4  
  2  Belgien  Sander Gillé
 Belgien  Joran Vliegen
3 63
 
    5  Deutschland  Kevin Krawietz
 Deutschland  Andreas Mies
6 7
 Bolivien  Hugo Dellien
 Portugal  Gonçalo Oliveira
1 6 3
 
5  Deutschland  Kevin Krawietz
 Deutschland  Andreas Mies
6 3 6  
   
3  Deutschland  Andre Begemann
 Japan  Yasutaka Uchiyama
7 6    
 Vereinigte Staaten  Mackenzie McDonald
 Kanada  Peter Polansky
65 2  
  3  Deutschland  Andre Begemann
 Japan  Yasutaka Uchiyama
6 64 8
 
    7  Uruguay  Ariel Behar
 Chinesisch Taipeh  Hsieh Cheng-peng
4 7 6
 Weissrussland  Aljaksandr Bury
 Chinesisch Taipeh  Peng Hsien-yin
3 6 4
 
7  Uruguay  Ariel Behar
 Chinesisch Taipeh  Hsieh Cheng-peng
6 4 6  
   
4  Vereinigte Staaten  Austin Krajicek
 Indien  Jeevan Nedunchezhiyan
7 6    
WC  Vereinigtes Konigreich  Aidan McHugh
 Vereinigtes Konigreich  Marcus Willis
63 3  
  4  Vereinigte Staaten  Austin Krajicek
 Indien  Jeevan Nedunchezhiyan
7 6
 
    WC  Vereinigtes Konigreich  Edward Corrie
 Vereinigtes Konigreich  Lloyd Glasspool
65 3
WC  Vereinigtes Konigreich  Edward Corrie
 Vereinigtes Konigreich  Lloyd Glasspool
4 7 9
 
8  Indonesien  Christopher Rungkat
 Osterreich  Tristan-Samuel Weissborn
6 5 7  

WeblinksBearbeiten