Hauptmenü öffnen
Sergio Galdós Tennisspieler
Sergio Galdós
Sergio Galdós 2011 in Arequipa
Nation: PeruPeru Peru
Geburtstag: 2. Januar 1990
Größe: 180 cm
Gewicht: 89 kg
Spielhand: Rechts, einhändige Rückhand
Preisgeld: 132.512 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 5:1
Höchste Platzierung: 590 (11. Juni 2012)
Doppel
Karrierebilanz: 14:16
Höchste Platzierung: 80 (28. November 2016)
Aktuelle Platzierung: 169
Letzte Aktualisierung der Infobox:
24. September 2018
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Sergio Galdós (* 2. Januar 1990 in Arequipa) ist ein peruanischer Tennisspieler, der als Doppelspezialist gilt.

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

Sergio Galdós spielt hauptsächlich auf der ATP Challenger Tour und der ITF Future Tour. Er feierte bislang 15 Doppelsiege auf der Future Tour. Auf der Challenger Tour gewann bis jetzt zehn Doppelturniere. Zum 11. Juni 2012 durchbrach er erstmals die Top 600 der Weltrangliste im Einzel und seine höchste Platzierung war ein 590. Rang im Juni 2012.

Sergio Galdós spielt seit 2009 für die peruanische Davis-Cup-Mannschaft. Für diese trat er in zehn Begegnungen an und eine Einzelbilanz von 4:0 und eine Doppelbilanz von 7:3 aufzuweisen hat.

ErfolgeBearbeiten

Legende (Anzahl der Siege)
Grand Slam
ATP World Tour Finals
ATP World Tour Masters 1000
ATP World Tour 500
ATP World Tour 250
ATP Challenger Tour (10)

DoppelBearbeiten

TurniersiegeBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Partner Finalgegner Ergebnis
1. 2. März 2013 Ecuador  Salinas Sand Argentinien  Marco Trungelliti Sudafrika  Jean Andersen
Sudafrika  Izak van der Merwe
6:4, 6:4
2. 20. April 2013 Panama  Panama-Stadt (1) Sand Chile  Jorge Aguilar Ecuador  Júlio César Campozano
Kolumbien  Alejandro González
6:4, 6:4
3. 7. Juli 2013 Ecuador  Manta Hartplatz El Salvador  Marcelo Arévalo Kolumbien  Alejandro González
Kolumbien  Carlos Salamanca
6:3, 6:4
4. 22. November 2014 Peru  Lima (1) Sand Argentinien  Guido Pella Brasilien  Marcelo Demoliner
Venezuela  Roberto Maytín
6:3, 6:1
5. 12. September 2015 Kolumbien  Barranquilla Sand El Salvador  Marcelo Arévalo Peru  Duilio Beretta
Peru  Mauricio Echazú
6:1, 6:4
6. 25. September 2016 Brasilien  Santos Sand Argentinien  Máximo González Brasilien  Rogério Dutra da Silva
Brasilien  Fabrício Neis
6:3, 5:7, [14:12]
7. 29. Oktober 2016 Peru  Lima (2) Sand Argentinien  Leonardo Mayer Uruguay  Ariel Behar
Chile  Gonzalo Lama
6:2, 7:67
8. 12. November 2016 Kolumbien  Bogotá Sand El Salvador  Marcelo Arévalo Uruguay  Ariel Behar
Ecuador  Gonzalo Escobar
6:4, 6:1
9. 9. April 2017 Panama  Panama-Stadt (2) Sand Brasilien  Caio Zampieri Deutschland  Kevin Krawietz
Spanien  Adrián Menéndez
1:6, 7:65, [10:7]
10. 12. August 2017 Kolumbien  Floridablanca Sand Chile  Nicolás Jarry Vereinigte Staaten  Sekou Bangoura
Vereinigte Staaten  Evan King
6:3, 5:7, [10:1]

FinalteilnahmenBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Partner Finalgegner Ergebnis
1. 6. August 2017 Mexiko  Los Cabos Hartplatz Venezuela  Roberto Maytín Kolumbien  Juan Sebastián Cabal
Philippinen  Treat Huey
2:6, 3:6

WeblinksBearbeiten

  Commons: Sergio Galdós – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien