Hauptmenü öffnen

German Tennis Championships 2018/Qualifikation

Dieser Artikel zeigt die Ergebnisse der Qualifikationsrunden für die German Tennis Championships 2018 der Herren. Für das Turnier der Kategorie ATP World Tour 500 qualifizierten sich vier Spieler im Einzel bzw. eine Paarung im Doppel, welche jeweils in zwei Runden ausgemacht wurden. Hinzu kam ein Lucky Loser im Einzel. Insgesamt nahmen 16 Spieler und vier Paare an der Qualifikation teil, die am 21. und 22. Juli 2018 stattfand.

EinzelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Spieler Erreichte Runde

01. Georgien  Nikolos Bassilaschwili qualifiziert
02. Slowakei  Jozef Kovalík qualifiziert
03. Frankreich  Corentin Moutet qualifiziert
04. Italien  Lorenzo Sonego 1. Runde
Nr. Spieler Erreichte Runde
05. Slowakei  Martin Kližan 1. Runde

06. Brasilien  Thiago Monteiro Lucky Loser

07. Frankreich  Calvin Hemery 1. Runde

08. Argentinien  Carlos Berlocq 1. Runde

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

  Erste Runde Qualifikationsrunde
                         
1  Georgien  Nikolos Bassilaschwili 7 6    
 Deutschland  Tobias Kamke 5 2  
  1  Georgien  Nikolos Bassilaschwili 6 4 7
 
    PR  Osterreich  Jürgen Melzer 4 6 5
PR  Osterreich  Jürgen Melzer 6 6
 
5  Slowakei  Martin Kližan 3 4  
 
2  Slowakei  Jozef Kovalík 6 6    
WC  Deutschland  Niklas Guttau 0 1  
  2  Slowakei  Jozef Kovalík 6 3 6
 
    6  Brasilien  Thiago Monteiro 3 6 0
 Kolumbien  Roberto Quiroz 4 3
 
6  Brasilien  Thiago Monteiro 6 6  
   
3  Frankreich  Corentin Moutet 6 6    
WC  Deutschland  Marvin Möller 2 3  
  3  Frankreich  Corentin Moutet 6 6
 
     Serbien  Danilo Petrović 4 4
 Serbien  Danilo Petrović 5 7 7
 
7  Frankreich  Calvin Hemery 7 64 5  
   
4  Italien  Lorenzo Sonego 6 1 63    
ALT  Argentinien  Renzo Olivo 3 6 7  
  ALT  Argentinien  Renzo Olivo 6 5 5
 
    WC  Deutschland  Daniel Masur 4 7 7
WC  Deutschland  Daniel Masur 7 4 6
 
8  Argentinien  Carlos Berlocq 64 6 3  

DoppelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Chile  Nicolás Jarry
Deutschland  Maximilian Marterer
Qualifikationsrunde
02. Deutschland  Andre Begemann
Rumänien  Florin Mergea
1. Runde

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

  Erste Runde Qualifikationsrunde
                         
1  Chile  Nicolás Jarry
 Deutschland  Maximilian Marterer
6 6      
WC  Deutschland  Tobias Kamke
 Deutschland  George von Massow
3 3  
1  Chile  Nicolás Jarry
 Deutschland  Maximilian Marterer
4 0
   Slowakei  Martin Kližan
 Slowakei  Jozef Kovalík
6 6
 Slowakei  Martin Kližan
 Slowakei  Jozef Kovalík
7 65 [11]
 
2  Deutschland  Andre Begemann
 Rumänien  Florin Mergea
64 7 [9]  

WeblinksBearbeiten