Hauptmenü öffnen

Sommepy-Tahure ist eine französische Gemeinde mit 626 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Marne in der Region Grand Est (vor 2016 Champagne-Ardenne). Sie gehört zum Arrondissement Châlons-en-Champagne und zum Kanton Argonne Suippe et Vesle (bis 2015 Ville-sur-Tourbe). Die Einwohner werden Sompinards oder Sopinats genannt.

Sommepy-Tahure
Sommepy-Tahure (Frankreich)
Sommepy-Tahure
Region Grand Est
Département Marne
Arrondissement Châlons-en-Champagne
Kanton Argonne Suippe et Vesle
Gemeindeverband Région de Suippes
Koordinaten 49° 15′ N, 4° 33′ OKoordinaten: 49° 15′ N, 4° 33′ O
Höhe 123–211 m
Fläche 68,24 km2
Einwohner 626 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 9 Einw./km2
Postleitzahl 51600
INSEE-Code
Website http://www.sommepy-tahure.fr/

Rathaus (Mairie) und Schule von Sommepy-Tahure

GeografieBearbeiten

Sommepy-Tahure liegt in der Landschaft Argonne, etwa 50 Kilometer westnordwestlich von Verdun, am Py. Umgeben wird Sommepy-Tahure von den Nachbargemeinden Saint-Étienne-à-Arnes im Norden und Nordwesten, Semide im Norden und Nordosten, Aure, Manre und Grateuil im Osten, Rouvroy-Ripont im Südosten, Minaucourt-le-Mesnil-lès-Hurlus im Süden und Südosten, Souain-Perthes-lès-Hurlus im Süden und Südwesten sowie Sainte-Marie-à-Py im Westen.

GeschichteBearbeiten

1950 wurden die Ortschaften Sommepy und Tahure zur heutigen Gemeinde zusammengelegt.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 588 565 553 520 537 539 609 630
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Martin aus dem 15. Jahrhundert mit Umbauten aus dem 17. Jahrhundert, Monument historique seit 1862
  • Französischer Nationalfriedhof
  • Schloss Sommepy

GemeindepartnerschaftBearbeiten

Mit der deutschen Gemeinde Wassenach in Rheinland-Pfalz besteht seit 1993 eine Partnerschaft.

PersönlichkeitenBearbeiten

Im Ersten Weltkrieg fiel bei Sommepy-Tahure der deutsche Chemiker Oskar Piloty (1866–1915).

WeblinksBearbeiten

  Commons: Sommepy-Tahure – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien