Chaudefontaine (Marne)

Gemeinde im Département Marne, Frankreich

Chaudefontaine ist eine französische Gemeinde mit 313 Einwohnern (Stand 1. Januar 2020) im Département Marne in der Region Grand Est. Sie gehört zum Kanton Argonne Suippe et Vesle und zum Arrondissement Châlons-en-Champagne.

Chaudefontaine
Chaudefontaine (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Grand Est
Département (Nr.) Marne (51)
Arrondissement Châlons-en-Champagne
Kanton Argonne Suippe et Vesle
Gemeindeverband L’Argonne Champenoise
Koordinaten 49° 6′ N, 4° 52′ OKoordinaten: 49° 6′ N, 4° 52′ O
Höhe 132–221 m
Fläche 12,98 km²
Einwohner 313 (1. Januar 2020)
Bevölkerungsdichte 24 Einw./km²
Postleitzahl 51800
INSEE-Code

LageBearbeiten

Die Gemeinde Chaudefontaine liegt an der oberen Aisne am Südwestrand der Argonnen. Sie ist umgeben von folgenden Nachbargemeinden:

Maffrécourt La Neuville-au-Pont Moiremont
Braux-Sainte-Cohière   Sainte-Menehould
Dommartin-Dampierre Argers Verrières

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2018
Einwohner 252 214 227 258 327 312 322 318
Quellen: Cassini und INSEE

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Chaudefontaine – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien