Olympische Winterspiele 1988/Teilnehmer (Rumänien)

Olympiamannschaft von Rumänien bei den Olympischen Winterspielen 1988

Rumänien nahm an den Olympischen Winterspielen 1988 im kanadischen Calgary mit einer Delegation von elf Athleten in vier Disziplinen teil, davon fünf Männer und sechs Frauen. Ein Medaillengewinn gelang keinem der Athleten.

ROM
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Bobfahrer Costel Petrariu.

Teilnehmer nach Sportarten Bearbeiten

  Bob Bearbeiten

Männer, Zweier

Männer, Vierer

  Rennrodeln Bearbeiten

Frauen

  Ski Alpin Bearbeiten

Frauen

  • Mihaela Fera
    Abfahrt: Rennen nicht beendet
    Super-G: 34. Platz (1:25,55 min)
    Riesenslalom: Rennen nicht beendet
    Slalom: Rennen nicht beendet
    Kombination: 21. Platz (141,75)

  Skilanglauf Bearbeiten

Frauen

  • Mihaela Cârstoi
    5 km klassisch: 51. Platz (18:21,6 min)
    20 km Freistil: 48. Platz (1:06:59,5 h)
    4 × 5 km Staffel: 12. Platz (1:10:59,9 h)
  • Rodica Drăguș
    10 km klassisch: 39. Platz (33:51,4 min)
    20 km Freistil: 39. Platz (1:03:06,0 h)
    4 × 5 km Staffel: 12. Platz (1:10:59,9 h)
  • Adina Țuțulan-Șotropa
    10 km klassisch: 47. Platz (35:31,1 min)
    20 km Freistil: 46. Platz (1:05:48,6 h)
    4 × 5 km Staffel: 12. Platz (1:10:59,9 h)

Weblinks Bearbeiten