Hauptmenü öffnen

Olympische Sommerspiele 2012/Teilnehmer (Rumänien)

Teilnehmer an den Olympischen Sommerspielen 2012 für Rumänien
Logo der Olympischen Spiele 2012.svg
Olympische Ringe

ROU

ROU
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
2 5 2

Rumänien nahm in London an den Olympischen Spielen 2012 teil. Es war die insgesamt 20. Teilnahme an Olympischen Sommerspielen. Vom Comitetul Olimpic și Sportiv Român wurden 104 Athleten in 14 Sportarten nominiert.[1]

Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Tennisspieler Horia Tecău.[2]

Inhaltsverzeichnis

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BoxenBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Mihaela Lăcătuș Halbweltergewicht
57-60 kg
Cheng Dong
China Volksrepublik 
5:10 ausgeschieden 9
Männer
Bogdan Juratoni Mittelgewicht
bis 75 kg
Freilos Abbos Atoyev
Usbekistan 
10:12 ausgeschieden 9

  FechtenBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Ana Maria Brânză Degen Einzel Hsu Jo-ting
Chinesisch Taipeh 
15-8 Jana Schemjakina
Ukraine 
13-14 ausgeschieden
Anca Măroiu Degen Einzel Olena Krywyzka
Ukraine 
15-10 Anna Siwkowa
Russland 
15-11 Shin A-lam
Korea Sud 
14-15 ausgeschieden
Simona Gherman Degen Einzel Corinna Lawrence
Vereinigtes Konigreich 
15-9 Laura Flessel-Colovic
Frankreich 
15-13 Jana Schemjakina
Ukraine 
14-15 ausgeschieden
Ana Maria Brânză
Anca Măroiu
Simona Gherman
Degen Mannschaft Südkorea
Korea Sud 
38-45 ausgeschieden
Bianca Pascu Säbel Einzel Zhu Min
China Volksrepublik 
10-15 ausgeschieden
Männer
Radu Daraban Florett Einzel Nicholas Edward Choi
Hongkong 
15-8 Valerio Aspromonte
Italien 
11-15 ausgeschieden
Rareș Dumitrescu Säbel Einzel Freilos Dmytro Bojko
Ukraine 
15-12 Aljaksandr Bujkewitsch
Weissrussland 
15-6 Daryl Homer
Vereinigte Staaten 
15-13 Diego Occhiuzzi
Italien 
11-15 Nikolai Kowaljow
Russland 
10-15
(Bronze-Finale)
4
Florin Zalomir Säbel Einzel Mojtaba Abedini
Iran 
15-7 Gu Bon-gil
Korea Sud 
12-15 ausgeschieden
Tiberiu Dolniceanu Säbel Einzel Freilos Daryl Homer
Vereinigte Staaten 
11-15 ausgeschieden
Rareș Dumitrescu
Florin Zalomir
Tiberiu Dolniceanu
Alexandru Sirițeanu
Säbel Mannschaft China
China Volksrepublik 
45-30 Russland
Russland 
45-43 Südkorea
Korea Sud 
26-45 Silber  

  GewichthebenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Reißen Stoßen Zweikampf Rang
Gewicht Rang Gewicht Rang Gewicht Rang
Frauen
Roxana Cocoș Klasse bis 69 kg 113 4 143 2 256 2 Silber  
Männer
Florin Croitoru Klasse bis 56 kg 121 6 147 9 268 9 9
Răzvan Martin Klasse bis 69 kg 152 2 180 4 332 3 Bronze  
Gabriel Sîncrăian Klasse bis 85 kg DNF

  JudoBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Hoffnungsrunde
Halbfinale
Halbfinale Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Alina Alexandra Dumitru Klasse bis 48 kg Freilos Dayaris Alvarez
Kuba 
100-000 M. Urantsetseg
Mongolei 
0112-0011 - Tomoko Fukumi
Japan 
0102-0011 - Sarah Menezes
Brasilien 
0001-011 Silber  
Andreea Chițu Klasse bis 52 kg Soraya Haddad
Algerien 
100-000 Ilse Heylen
Belgien 
000-010 ausgeschieden
Corina Căprioriu Klasse bis 57 kg Hui Wang
China Volksrepublik 
102-000 Sally Raguib
Dschibuti 
100-000 Hedvig Karakas
Ungarn 
001-000 - Marti Malloy
Vereinigte Staaten 
1001-0001 - Kaori Matsumoto
Japan 
000-100 Silber  
Männer
Dan Fâșie Klasse bis 66 kg Freilos David Larose
Frankreich 
000-100 ausgeschieden
Daniel Brata Klasse bis 100 kg Levan Zhorzholiani
Georgien 
0013-0102 ausgeschieden
Vlăduț Simionescu Klasse über 100 kg Iurii Krakovetskii
Kirgisistan 
1001-0001 Andreas Tölzer
Deutschland 
0004-1001 ausgeschieden

KanuBearbeiten

  KanurennsportBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Irina Lauric
Iuliana Paleu
K-2 500 m 1:46.001 3 1:49.216 8 1:52.468 8
(B-Finale)
16
Männer
Ionut Alexandru Mitrea
Bogdan Mada
K-2 200 m 33.978 5 34.253 5 46.495 5
(B-Finale)
13
Ionel Gavrilă
Ștefan Vasile
Toni Ioneticu
Traian Neagu
K-4 1000 m 3:12.371 4 2:55.027 5 2:58.233 8 8
Iosif Chirilǎ C-1 1000 m 4:05.863 1 4:07.794 6 3:59.730 3
(B-Finale)
11
Alexandru Dumitrescu
Victor Mihalachi
C-2 1000 m 3:43.787 4 3:56.551 3 3:43.005 7 7

  LeichtathletikBearbeiten

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Andreea Ogrăzeanu 100 m 11,44 s 35 ausgeschieden
Bianca Răzor 400 m 52,83 s 29 ausgeschieden
Mirela Lavric 800 m 2:01,65 min 11 2:00,46 min 14 ausgeschieden
Elisabeta Birca 5000 m 16:01,04 min 34 ausgeschieden
Lidia Șimon Marathon 2:32:46 h 45 45
Constantina Diță Marathon 2:41:34 h 86 86
Angela Moroșanu 400 m Hürden 56,64 s 26 ausgeschieden
Ancuța Bobocel 3000 m Hindernis 9:31,06 min 16 ausgeschieden
Cristina Casandra 3000 m Hindernis 9:58,83 min 37 ausgeschieden
Claudia Ștef 20 km Gehen 1:33:56 h 38 38
Männer
Marius Ionescu Marathon 2:16:28 h 26 26
Marius Cocioran 50 km Gehen 3:57:52 h 39 39

Springen und Werfen

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Weite/Höhe Rang Weite/Höhe Rang
Frauen
Viorica Țigău Weitsprung 6,21 m 24 ausgeschieden
Cristina Bujin Dreisprung keine gültige Weite ausgeschieden
Esthera Petre Hochsprung 1,85 m 20 ausgeschieden
Nicoleta Grasu Diskuswerfen 61,86 m 14 ausgeschieden
Bianca Perie Hammerwerfen 68,34 m 22 ausgeschieden

RadsportBearbeiten

  StraßeBearbeiten

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Männer
Andrei Nechita Straßenrennen DNF

  RingenBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Hoffnungsrunde
Viertelfinale
Hoffnungsrunde
Halbfinale
Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
griechisch-römischer Stil Männer
Alin Alexuc-Ciurariu Klasse bis 96 kg Elis Guri
Bulgarien 
0-3 ausgeschieden
Freistil Männer
Rareș Chintoan Klasse bis 120 kg Freilos D. Schabanbei
Kasachstan 
1-3 ausgeschieden

  RudernBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Hoffnungslauf Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Georgeta Andrunache
Viorica Susanu
Zweier 7:05.39 3 7:08.42 1 7:37.67 5 5
Cristina Grigoraș
Enikő Mironcic
Camelia Lupașcu
Roxana Cogianu
Adelina Cojocariu
Ioana Rotaru
Nicoleta Albu
Talida-Teodora Gîdoiu
Irina Dorneanu
Achter 6:16.61 2 6:16.16 2 6:17.64 4 4
Männer
Marius Cozmiuc
Alexandru Palamariu
Cristi Ilie Pîrghie
Florin Curuea
Vierer 5:52.87 2 6:12.74 6 16:16.20 6
(B-Finale)
12

  SchießenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Ringe Rang
Ringe Rang Ringe Rang
Frauen
Lucia Mihalache Skeet 65 12 ausgeschieden 65 12
Männer
Alin George Moldoveanu Luftgewehr 10 m 599 2 103.1 2 702.1 Gold  

  SchwimmenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Camelia Potec 200 m Freistil 2:01.15 2 ausgeschieden 25
Camelia Potec 400 m Freistil 4:11.43 6 - - 20
Camelia Potec 800 m Freistil 8:38.44 7 - - 23
Männer
Norbert Trandafir 50 m Freistil 22.22 5 22.30 8 - - 16
Norbert Trandafir 100 m Freistil 49.02 1 ausgeschieden 17
Alexandru Coci 200 Schmetterling 1:59.67 5 ausgeschieden 29
Dragoș Agache 100 m Brust 1:02.93 8 ausgeschieden 37

  TennisBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Irina-Camelia Begu Einzel Wiktoryja Asaranka
Weissrussland 
1:2
(1:6, 6:3, 1:6)
ausgeschieden
Sorana Cîrstea Einzel Flavia Pennetta
Italien 
1:2
(2:6, 6:4, 2:6)
ausgeschieden
Simona Halep Einzel Jaroslawa Schwedowa
Kasachstan 
0:2
(4:6, 2:6)
ausgeschieden
Sorana Cîrstea
Simona Halep
Doppel Serena Williams
Venus Williams
Vereinigte Staaten 
0:2
(3:6, 2:6)
ausgeschieden
Männer
Adrian Ungur Einzel Gilles Müller
Luxemburg 
0:2
(3:6, 3:6)
ausgeschieden
Adrian Ungur
Horia Tecău
Doppel Daniel Nestor
Vasek Pospisil
Kanada 
0:2
(3:6, 6:7)
ausgeschieden

  TischtennisBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde 3. Runde 4. Runde Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Daniela Dodean Einzel Freilos Tetjana Bilenko
Ukraine 
4-3 Ning Ding
China Volksrepublik 
0-4 ausgeschieden 17
Elizabeta Samara Einzel Freilos Dina Meshref
Agypten 
4-1 Yana Tie
Hongkong 
4-2 Jiao Li
Niederlande 
2-4 ausgeschieden 9
Männer
Adrian Crișan Einzel Freilos Freilos He Zhiwen
Spanien 
4-2 Timo Boll
Deutschland 
4-1 Chih-Yuan Chuang
Chinesisch Taipeh 
0-4 ausgeschieden 5

  TurnenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Cătălina Ponor Boden 14.600 7 15.200 2 Silber  
Sandra Izbașa Boden 15.006 2 13.333 8 8
Diana Maria Chelaru Boden 14.333 10 ausgeschieden
Larisa Iordache Boden 13.800 32 ausgeschieden
Diana Chelaru Mehrkampf Einzel 42.732 DNF ausgeschieden
Diana Bulimar Mehrkampf Einzel 28.866 DNF ausgeschieden
Larisa Iordache Mehrkampf Einzel 57.800 9 57.965 9 9
Sandra Izbașa Mehrkampf Einzel 57.532 11 58.833 5 5
Sandra Izbașa Sprung 15.316 2 15.191 1 Gold  
Larisa Iordache Stufenbarren 14.100 26 ausgeschieden
Diana Bulimar Stufenbarren 14.000 30 ausgeschieden
Diana Chelaru Stufenbarren 13.733 34 ausgeschieden
Cătălina Ponor Schwebebalken 15.033 8 15.066 4 4
Larisa Iordache Schwebebalken 14.800 11 14.200 6 6
Diana Bulimar Schwebebalken 14.866 10 zu Finale nicht angetreten
Sandra Izbașa Schwebebalken 14.600 14 ausgeschieden
Cătălina Ponor
Sandra Izbașa
Diana Chelaru
Diana Bulimar
Larisa Iordache
Mehrkampf Mannschaft 176.264 4 176.414 3 Bronze  
Männer
Flavius Koczi Mehrkampf Einzel 85.865 25 DNS
Flavius Koczi Boden 15,666 3 15,100 7 7
Ovidiu Buidoso Mehrkampf Einzel 59.931 DNF ausgeschieden
Marius Berbecar Mehrkampf Einzel 56.132 DNF ausgeschieden
Cristian Bataga Mehrkampf Einzel 42.199 DNF ausgeschieden
Vlad Cotuna Mehrkampf Einzel 57.773 DNF ausgeschieden
Flavius Koczi
Ovidiu Buidoso
Marius Berbecar
Cristian Bataga
Vlad Cotuna
Mehrkampf Mannschaft 262.567 10 ausgeschieden

  WasserballBearbeiten

Wettbewerb Männer
Athleten Dragos Constantin Stoenescu
Cosmin Alexandru Radu
Tiberiu Negrean
Nicolae Virgil Diaconu
Andrei Ionuț Iosep
Dan Andrei Bușilă
Mihnea Chioveanu
Alexandru Matei Guiman
Eduard Mihai Drăgușin
Dimitri Goanță
Ramiro Georgescu
Alexandru Ghiban
Kálmán János Kádár
Trainer István Lukács Kovács
Gruppenphase Vereinigtes Konigreich  Großbritannien (13:4)
Vereinigte Staaten  USA (8:10)
Ungarn  Ungarn (15:17)
Montenegro  Montenegro (8:12)
Serbien  Serbien (4:12)
Viertelfinale ausgeschieden
Platzierungsspiele
Halbfinale
Finale
Platzierung 10

WeblinksBearbeiten

  Commons: Olympische Sommerspiele 2012/Teilnehmer (Rumänien) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Rumänische Olympiamannschaft 2012 in der Datenbank von Sports-Reference (englisch)
  • Romania - Athletes. Official London 2012 website. The London Organising Committee of the Olympic Games and Paralympic Games Limited (LOCOG), abgerufen am 6. Januar 2013 (englisch).
  • ROMANIA. Official website of the Olympic Movement. The International Olympic Committee (IOC), abgerufen am 6. Januar 2013 (englisch).

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Echipa Olimpica a Romaniei la Jocurile Olimpice de la Londra. Abgerufen am 17. Juli 2012 (rumänisch).
  2. LONDON 2012 Opening Ceremony - Flag Bearers. (PDF; 160 kB) IOC, abgerufen am 6. Januar 2013 (englisch).