Olympische Winterspiele 2014/Teilnehmer (Rumänien)

Liste der Teilnehmer aus Rumänien

ROU
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Rumänien nahm an den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi mit 22 Athleten in acht Sportarten teil. Fahnenträgerin der rumänischen Delegation bei der Eröffnungszeremonie war Éva Tófalvi.

SportartenBearbeiten

  BiathlonBearbeiten

Sportler Disziplin Zeit Fehler Rang
Frauen
Éva Tófalvi Einzel 47:30,8 min 1 (0+0+1+0) 21
Massenstart 37:50,9 min 2 (1+0+0+1) 20
Sprint 22:01,5 min 1 (1+0) 22
Verfolgung 32:15,3 min 3 (1+2+0+0) 26
Männer
Cornel Puchianu Einzel 56:10,4 min 4 (0+0+1+3) 60
Sprint 25:50,7 min 0 (0+0) 30
Verfolgung 38:19,8 min 6 (0+2+1+3) 47

  BobBearbeiten

Sportler Disziplin Lauf 1 Lauf 2 Lauf 3 Lauf 4 Gesamt
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Maria Constantin
Andreea Grecu
Zweierbob 59,04 s 17 59,08 s 17 59,38 s 17 59,09 s 16 3:56,59 min 17
Männer
Nicolae Istrate
Florin Cezar Crăciun
Zweierbob 57,39 s 17 57,19 s 17 57,24 s 17 57,16 s 18 3:48,98 min 17
Andreas Neagu
Dănuț Moldovan
Florin Crăciun
Paul Muntean
Bogdan Laurentiu Otavă
Viererbob 56,25 s 23 56,16 s 22 56,62 s 27 DNQ 2:49,03 min 24

  EiskunstlaufBearbeiten

Sportler Disziplin Kurzprogramm Kür Gesamt
Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang
Männer
Zoltán Kelemen Einzel 60,41 24 98,35 23 158,76 23

  RodelnBearbeiten

Sportler Disziplin Lauf 1 Lauf 2 Lauf 3 Lauf 4 Gesamt
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Raluca Strămăturaru Einzel 52,862 s 31 51,821 s 29 52,238 s 29 52,083 s 27 3:29,004 min 30
Männer
Valentin Crețu Einzel 53,562 s 31 53,279 s 27 52,902 s 28 53,142 s 32 3:32,885 min 29
Nicolae Șovǎialǎ
Alexandru Teodorescu
Doppel DNS DNQ DNS
Sportler Disziplin Lauf Gesamt
Zeit Rang Zeit Rang
Mixed
Raluca Strămăturaru Teamstaffel DNS DNS
Valentin Crețu DNQ
Nicolae Șovǎialǎ
Alexandru Teodorescu
DNQ

  SkeletonBearbeiten

Athlete Event Lauf 1 Lauf 2 Lauf 3 Lauf 4 Gesamt
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Maria Marinela Mazilu Einzel 59,99 s 19 59,89 s 20 59,63 s 20 59,11 s 20 3:58,62 min 20
Männer
Dorin Dumitru Velicu Einzel 58,72 s 27 58,44 s 25 58,91 s 27 DNQ 2:56,07 min 25

  Ski AlpinBearbeiten

Sportler Disziplin Lauf 1 Lauf 2 Gesamt
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Ania Monica Caill Abfahrt DNF
Alpine Kombination 1:51,91 min 34 1:02,04 min 22 2:53,95 min 22
Riesenslalom 1:28,53 min 55 1:28,73 min 51 2:57,26 min 51
Super G 1:33,73 min 30
Männer
Ioan Valeriu Achiriloaie Abfahrt 2:17,46 min 46
Alpine Kombination DNF DNQ DNF
Alexandru Barbu Riesenslalom 1:29,47 min 52 1:29,77 min 47 2:59,24 min 48
Slalom 52,82 s 44 59,84 s 21 1:52,66 min 21

  SkilanglaufBearbeiten

Sportler Disziplin Zeit Rückstand Rang
Frauen
Tímea Sára 10 km klassisch 34:48,2 min +6:30,4 min 62
15 km Skiathlon 46:43,0 min +8:09,4 min 60
Männer
Paul Constantin Pepene 15 km klassisch 43:39,4 min + 5:09,7 min 62
30 km Skiathlon 1:13:36,2 h + 5:20,8 min 48
Sportler Disziplin Qualifikation Achtelfinale Halbfinale Finale
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Tímea Sára Sprint 2:48,16 min 49 DNQ
Männer
Paul Constantin Pepene Sprint 3:51,54 min 65 DNQ
Florin Daniel Pripici 3:52,68 min 68 DNQ
Paul Constantin Pepene
Florin Daniel Pripici
Teamsprint 26:06,80 min 9 DNQ

  SkispringenBearbeiten

Sportler Disziplin Qualifikation 1. Durchgang 2. Durchgang Gesamt
Weite Punkte Rang Weite Punkte Rang Weite Punkte Rang Punkte Rang
Männer
Sorin Iulian Pîtea Normalschanze 086,0 m 90,2 45 DNQ
Großschanze 101,5 m 59,6 51 DNQ

WeblinksBearbeiten