Hauptmenü öffnen

Olympische Sommerspiele 1928/Wasserspringen

Wettbewerb bei den Olympischen Sommerspielen 1928

Bei den IX. Olympischen Sommerspielen 1928 in Amsterdam fanden vier Wettbewerbe im Wasserspringen statt, je zwei für Frauen und Männer. Austragungsort war das Olympisch Zwemstadion (Schwimmstadion), eine temporäre Anlage neben dem Olympiastadion.

Wasserspringen bei den
IX. Olympischen Spielen
Olympic rings without rims.svg
Diving pictogram.svg
Information
Austragungsort NiederlandeNiederlande Amsterdam
Wettkampfstätte Olympisch Zwemstadion
Nationen 17
Athleten 61 (23 Frauen, 38 Männer)
Datum 6.–11. August 1928
Entscheidungen 4
Paris 1924

Inhaltsverzeichnis

BilanzBearbeiten

MedaillenspiegelBearbeiten

Platz Land       Gesamt
1 Vereinigte Staaten 48  Vereinigte Staaten 4 3 2 9
2 Agypten 1922  Ägypten 1 1 2
3 Schweden  Schweden 1 1

MedaillengewinnerBearbeiten

Männer
Konkurrenz Gold Silber Bronze
Kunstspringen 3 m Vereinigte Staaten 48  Pete Desjardins Vereinigte Staaten 48  Michael Galitzen Agypten 1922  Farid Simaika
Turmspringen 10 m Vereinigte Staaten 48  Pete Desjardins Agypten 1922  Farid Simaika Vereinigte Staaten 48  Michael Galitzen
Frauen
Konkurrenz Gold Silber Bronze
Kunstspringen 3 m Vereinigte Staaten 48  Helen Meany Vereinigte Staaten 48  Dorothy Poynton Vereinigte Staaten 48  Georgia Coleman
Turmspringen 10 m Vereinigte Staaten 48  Elizabeth Becker Vereinigte Staaten 48  Georgia Coleman Schweden  Laura Sjöqvist

Ergebnisse MännerBearbeiten

 
Schwimmstadion

Kunstspringen 3 mBearbeiten

Platz Land Sportler Platz-
ziffer
Punkte
1 Vereinigte Staaten 48  USA Pete Desjardins 05,0 185,04
2 Vereinigte Staaten 48  USA Michael Galitzen 14,0 174,06
3 Agypten 1922  EGY Farid Simaika 13,0 172,46
4 Vereinigte Staaten 48  USA Harold Smith 18,0 168,96
5 Deutsches Reich  GER Arthur Mund 29,5 154,72
6 Deutsches Reich  GER Ewald Riebschläger 31,0 153,86
7 Kanada 1921  CAN Alfred Philipps 32,5 149,48
8 Deutsches Reich  GER Heinz Plumanns 37,0 150,18
20 Schweiz  SUI Arthur Bischoff 35,0 100,14

Datum: 6. bis 8. August 1928
23 Teilnehmer aus 15 Ländern

Turmspringen 10 mBearbeiten

Platz Land Sportler Platz-
ziffer
Punkte
1 Vereinigte Staaten 48  USA Pete Desjardins 06 98,74
2 Agypten 1922  EGY Farid Simaika 09 99,58
3 Vereinigte Staaten 48  USA Michael Galitzen 15 92,34
4 Vereinigte Staaten 48  USA Walter Colbath 21 85,78
5 Deutsches Reich  GER Ewald Riebschläger 27 82,44
6 Deutsches Reich  GER Karl Schumm 28 80,54
7 Kanada 1921  CAN Alfred Philipps 35 77,26
8 Vereinigtes Konigreich  GBR Albert Knight 41 72,22
9 Deutsches Reich  GER Julius Rehborn 43 67,78
17 Osterreich  AUT Josef Staudinger 26 73,32

Datum: 9. bis 11. August 1928
24 Teilnehmer aus 12 Ländern

FrauenBearbeiten

Kunstspringen 3 mBearbeiten

Platz Land Sportlerin Platz-
ziffer
Punkte
1 Vereinigte Staaten 48  USA Helen Meany 06 78,62
2 Vereinigte Staaten 48  USA Dorothy Poynton 13 75,62
3 Vereinigte Staaten 48  USA Georgia Coleman 14 73,38
4 Deutsches Reich  GER Ilse Meudtner 22 67,42
5 Deutsches Reich  GER Margret Borgs 26 65,16
6 Deutsches Reich  GER Lini Söhnchen 34 63,28
7 Niederlande  NED Geertruida Klapwijk 35 60,98
8 Niederlande  NED Alida van Leeuwen 35 59,82
9 Osterreich  AUT Klara Bornett 40 56,90
10 Niederlande  NED Catharina Hesterman 50 48,20

Datum: 9. August 1928
10 Teilnehmerinnen aus 4 Ländern

Turmspringen 10 mBearbeiten

Platz Land Sportlerin Platz-
ziffer
Punkte
1 Vereinigte Staaten 48  USA Elizabeth Becker 09,0 31,60
2 Vereinigte Staaten 48  USA Georgia Coleman 10,5 30,60
3 Schweden  SWE Laura Sjöqvist 13,5 29,20
4 Niederlande  NED Mietje Baron 21,0 27,20
5 Finnland  FIN Greta Onnela 25,0 26,00
6 Deutsches Reich  GER Hanni Rehborn 26,0 26,50
7 Vereinigtes Konigreich  GBR Isabelle White 22,5 27,80
8 Frankreich  FRA Renée Cretet-Flavier 17,5 27,60
17 Deutsches Reich  GER Margret Borgs 43,0 23,60

Datum: 10. und 11. August 1928 17 Teilnehmerinnen aus 8 Ländern

WeblinksBearbeiten