Liste der Nummer-eins-Hits in der Schweiz (2021)

Dies ist eine Liste der Nummer-eins-Hits in der Schweiz im Jahr 2021. Sie basiert auf den Top 100 Singles und Top 100 Alben der offiziellen Schweizer Hitparade. Single- und Albumcharts werden jeweils am Sonntag nach Ende der Verkaufswoche veröffentlicht.

SinglesBearbeiten

2020
Schweiz  Liste der Nummer-eins-Hits in der Schweiz
Zeitraum Wo.
ges.
Interpret Titel
Autor(en)
Zusätzliche Informationen
(Zeitraum, Wochen auf Platz eins, Interpret, Titel, Autor[en], zusätzliche Informationen)
13. Dezember 2020 – 2. Januar 2021
3 Wochen (insgesamt 5)
5 Mariah Carey All I Want for Christmas Is You
Mariah Carey, Walter Afanasieff
3. Januar 2021 – 27. Februar 2021
8 Wochen (insgesamt 21)
21 Master KG feat. Burna Boy & Nomcebo Zikode Jerusalema (Remix)
Kgaogelo Moagi, Nomcebo Zikode
28. Februar 2021 – 8. Mai 2021
10 Wochen
10 Nathan Evans Wellerman
Traditional

2020
 

AlbenBearbeiten

2020
Schweiz  Liste der Nummer-eins-Hits in der Schweiz
Zeitraum Wo.
ges.
Interpret Titel Zusätzliche Informationen
(Zeitraum, Wochen auf Platz eins, Interpret, Titel, zusätzliche Informationen)
22. November 2020 – 16. Januar 2021
8 Wochen
8 AC/DC Power Up
17. Januar 2021 – 23. Januar 2021
1 Woche
1 Daniela Alfinito Splitter aus Glück
24. Januar 2021 – 6. Februar 2021
2 Wochen
2 Pegasus Unplugged
7. Februar 2021 – 13. Februar 2021
1 Woche
1 Vincent Gross Hautnah
14. Februar 2021 – 20. Februar 2021
1 Woche
1 Foo Fighters Medicine at Midnight
21. Februar 2021 – 27. Februar 2021
1 Woche
1 Dodo Pass
28. Februar 2021 – 6. März 2021
1 Woche
1 Krokus Adios amigos – Live @ Wacken
7. März 2021 – 13. März 2021
1 Woche
1 The Ghost Orchestra The Ghost Orchestra Nachdem nicht hörbare Lieder bereits Platz eins in Ländern wie Neuseeland und Österreich erreichten, schafft es in der Schweiz ein Album ohne Inhalt an die Spitze. Das Ganze ist eine Benefizaktion zugunsten der Musiker, die mehr als ein Jahr lang während der COVID-19-Pandemie nicht auftreten konnten. Es gibt auch Festivaltickets und Ghost-Orchestra-Merchandise zu kaufen.[1]
14. März 2021 – 20. März 2021
1 Woche
1 Les Enfoirés 2021: À côté de vous
21. März 2021 – 27. März 2021
1 Woche
1 Kunz Mai
28. März 2021 – 3. April 2021
1 Woche
1 Lana Del Rey Chemtrails over the Country Club
4. April 2021 – 10. April 2021
1 Woche
1 Evanescence The Bitter Truth
11. April 2021 – 17. April 2021
1 Woche
1 Schwiizergoofe Abentüür Monschterschlucht
18. April 2021 – 24. April 2021
1 Woche (insgesamt 2)
2 Verschiedene Interpreten Sing meinen Song – Das Schweizer Tauschkonzert, Vol. 2
25. April 2021 – 1. Mai 2021
1 Woche
1 London Grammar Californian Soil
2. Mai 2021 – 8. Mai 2021
1 Woche (insgesamt 2)
2 Verschiedene Interpreten Sing meinen Song – Das Schweizer Tauschkonzert, Vol. 2

2020
 

QuellenBearbeiten

  1. Solidarität mit der Musikszene: Ghost Festival am 27.+28. Februar, RFV Basel, 25. Januar 2021

WeblinksBearbeiten

Siehe auch: Nummer-eins-Hits 2021 in Australien, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Japan, Kanada, Kolumbien, Kroatien, Malaysia, Mexiko, Neuseeland, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Singapur, Slowakei, Spanien, Südkorea, Tschechien, Ungarn, den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich.