La Vineuse sur Fregande

französische Gemeinde im Département Saône-et-Loire

La Vineuse sur Fregande ist eine französische Gemeinde mit 650 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2019) im Département Saône-et-Loire in der Region Bourgogne-Franche-Comté. Sie gehört zum Arrondissement Mâcon, zum Kanton Cluny und zum Kommunalverband Le Clunisois.

La Vineuse sur Fregande
La Vineuse sur Fregande (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Bourgogne-Franche-Comté
Département (Nr.) Saône-et-Loire (71)
Arrondissement Mâcon
Kanton Cluny
Gemeindeverband Clunisois
Koordinaten 46° 28′ N, 4° 36′ OKoordinaten: 46° 28′ N, 4° 36′ O
Höhe 213–540 m
Fläche 36,05 km²
Einwohner 650 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte 18 Einw./km²
Postleitzahl 71250
INSEE-Code

Die Gemeinde wurde zum 1. Januar 2017 als Commune nouvelle aus den bis dahin eigenständigen Gemeinden Donzy-le-National, Massy, La Vineuse und Vitry-lès-Cluny gebildet.

GeografieBearbeiten

La Vineuse sur Fregande liegt etwa neun Kilometer nordwestlich von Cluny. Umgeben wird La Vineuse-sur-Fregande von den Nachbargemeinden Salornay-sur-Guye im Norden und Nordosten, Flagy im Osten und Nordosten, Lournand im Osten, Cluny im Südosten, Château im Süden, Buffières im Südwesten, Chiddes und Saint-Vincent-des-Prés im Westen sowie Saint-André-le-Désert im Nordwesten.

GliederungBearbeiten

Ortsteil ehemaliger
INSEE-Code
Fläche (km²) Einwohnerzahl (2019)[1]
Donzy-le-National 71180 10,39 0223
Massy 71288 5,03 0067
La Vineuse (Verwaltungssitz) 71582 15,83 0278
Vitry-lès-Cluny 71587 4,80 0082

SehenswürdigkeitenBearbeiten

Donzy-le-NationalBearbeiten

  • Kirche Sainte-Marie-Madeleine

MassyBearbeiten

La VineuseBearbeiten

  • Kirche Notre-Dame aus dem 11. Jahrhundert

Vitry-lès-ClunyBearbeiten

  • Prioratskirche Saint-Blaise

WeblinksBearbeiten

Commons: La Vineuse sur Fregande – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Französisches Statistikinstitut (www.insee.fr)