Kanton Revin

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Revin ist ein französischer Wahlkreis im Département Ardennes in der Region Grand Est. Er umfasst sieben Gemeinden im Arrondissement Charleville-Mézières und hat sein bureau centralisateur in Revin. Im Rahmen der landesweiten Neuordnung der französischen Kantone wurde er im Frühjahr 2015 erweitert.

Kanton Revin
Region Grand Est
Département Ardennes
Arrondissement Charleville-Mézières
Bureau centralisateur Revin
Einwohner 12.010 (1. Jan. 2019)
Bevölkerungsdichte 73 Einw./km²
Fläche 163,44 km²
Gemeinden 7
INSEE-Code 0812

Lage des Kantons Revin im
Département Ardennes

GemeindenBearbeiten

Der Kanton besteht aus sieben Gemeinden mit insgesamt 12.010 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2019) auf einer Gesamtfläche von 163,44 km²:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2019
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Anchamps 210 2,14 98 08011 08500
Fépin 268 5,86 46 08166 08170
Fumay 3.280 37,62 87 08185 08170
Hargnies 488 42,64 11 08214 08170
Haybes 1.847 28,33 65 08222 08170
Montigny-sur-Meuse 81 8,04 10 08304 08170
Revin 5.836 38,81 150 08363 08500
Kanton Revin 12.010 163,44 73 0812 – 

Bis zur landesweiten Neuordnung der französischen Kantone im März 2015 gehörten zum Kanton Revin die zwei Gemeinden Anchamps und Revin. Sein Zuschnitt entsprach einer Fläche von 40,68 km2. Er besaß vor 2015 den INSEE-Code 0835.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
11.418 12.338 11.784 10.664 9.575 9.155 8.132 7.417

PolitikBearbeiten

Vertreter im Departementrat
Amtszeit Namen Partei
2008–2015 Dominique Ruelle PS
2015– Dominique Ruelle
Benoît Sonnet
PS