Kanton Mézières-Est

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Mézières-Est war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Charleville-Mézières im Département Ardennes und in der Region Champagne-Ardenne; sein Hauptort (frz.: chef-lieu) war Charleville-Mézières. Die landesweiten Änderungen in der Zusammensetzung der Kantone brachten im März 2015 seine Auflösung. Vertreter im Generalrat des Départements war zuletzt Bruno François.

Ehemaliger
Kanton Mézières-Est
Region Champagne-Ardenne
Département Ardennes
Arrondissement Charleville-Mézières
Hauptort Charleville-Mézières
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 16.677 (1. Jan. 2012)
Gemeinden 2
INSEE-Code 0833

GemeindenBearbeiten

Der Kanton bestand aus einer Gemeinde und einem Teil von Charleville-Mézières:

 Gemeinde   Einwohner 
(Stand: 2018)
 Code postal   Code Insee 
Charleville-Mézières (teilweise) 17.221 08000 08105
La Francheville 1678 08000 08180

Die insgesamt 46.391 Einwohner umfassende Stadt Charleville-Mézières war auf mehrere Kantone aufgeteilt.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2012
- - - - 19.051 19.311 16.677

Koordinaten: 49° 46′ N, 4° 43′ O