Kanton Asfeld

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Asfeld war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Rethel, im Département Ardennes und in der Region Champagne-Ardenne; sein Hauptort (frz.: chef-lieu) war Asfeld. Die landesweiten Änderungen in der Zusammensetzung der Kantone brachten im März 2015 seine Auflösung.

Ehemaliger
Kanton Asfeld
Region Champagne-Ardenne
Département Ardennes
Arrondissement Rethel
Hauptort Asfeld
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 5.913 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 30 Einw./km²
Fläche 195.18 km²
Gemeinden 18
INSEE-Code 0801

GeographieBearbeiten

Der Kanton Asfeld war 19.518 Hektar (195,18 km²) groß und hatte 5913 Einwohner (Stand: 2012), was einer Bevölkerungsdichte von 30 Einwohnern pro km² entsprach. Er lag im Durchschnitt 71 m hoch.

GemeindenBearbeiten

Der Kanton bestand aus 18 Gemeinden:

 Gemeinde   Einwohner 
(Stand: 2018)
 Code postal   Code Insee 
Aire 228 08190 08004
Asfeld 1097 08190 08024
Avaux 466 08190 08039
Balham 157 08190 08044
Bergnicourt 286 08300 08060
Blanzy-la-Salonnaise 356 08190 08070
Brienne-sur-Aisne 259 08190 08084
L’Écaille 279 08300 08148
Gomont 324 08190 08195
Houdilcourt 130 08190 08229
Poilcourt-Sydney 179 08190 08340
Roizy 219 08190 08368
Saint-Germainmont 832 08190 08381
Saint-Remy-le-Petit 46 08300 08397
Sault-Saint-Remy 215 08190 08404
Le Thour 83 08190 08451
Vieux-lès-Asfeld 305 08190 08473
Villers-devant-le-Thour 418 08190 08476

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2012
4872 5242 4980 4947 5279 5173 5913