Hauptmenü öffnen

Javrezac ist eine französische Gemeinde mit 591 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Charente. Die Gemeinde gehört zum Arrondissement Cognac und zum Kanton Cognac-2 (bis 2015: Kanton Cognac-Sud). Die Einwohner nennen sich Javrezacais.

Javrezac
Javrezac (Frankreich)
Javrezac
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Charente
Arrondissement Cognac
Kanton Cognac-2
Gemeindeverband Grand Cognac
Koordinaten 45° 42′ N, 0° 21′ WKoordinaten: 45° 42′ N, 0° 21′ W
Höhe 7–69 m
Fläche 3,66 km2
Einwohner 591 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 161 Einw./km2
Postleitzahl 16100
INSEE-Code
Website http://mairie.javrezac.free.fr/

GeografieBearbeiten

Javrezac liegt etwa zwei Kilometer nordwestlich vom Stadtzentrum von Cognac. Der Fluss Antenne durchquert die Gemeinde. Die Nachbargemeinden von Javrezac sind Cherves-Richemont im Norden, Cognac im Süden und Osten sowie Saint-Laurent-de-Cognac im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 728 705 704 678 666 688 643 605
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Pierre aus dem 12. Jahrhundert, Umbauten aus dem 15. und 19. Jahrhundert
  • Mühle
 
Kirche Saint-Pierre

GemeindepartnerschaftenBearbeiten

Mit der spanischen Gemeinde Sant Antoni de Vilamajor in der Provinz Barcelona (Katalonien) besteht eine Partnerschaft.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Javrezac – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien