Hauptmenü öffnen

Fechtweltmeisterschaften 1937

Fechtveranstaltung in Paris, Frankreich

HerrenBearbeiten

Florett, EinzelBearbeiten

Platz Land Sportler
1 Italien 1861  ITA Gustavo Marzi
2 Frankreich  FRA Édward Gardère
3 Frankreich  FRA René Lemoine
4 Frankreich  FRA André Gardère

Florett, MannschaftBearbeiten

Platz Land Sportler
1 Italien 1861  Italien Giorgio Bocchino,
Manlio Di Rosa,
Giorgio Faldini,
Gustavo Marzi,
Giuliano Nostini,
Renzo Nostini
2 Frankreich  Frankreich René Bougnol,
Philippe Cattiau,
André Gardère,
Édward Gardère,
René Lemoine
3 Osterreich  Österreich Ernst Baylon,
Kurt Ettinger,
Roman Fischer,
Josef Losert,
Hans Lyon,
Hugo Weczerek

Degen, EinzelBearbeiten

Platz Land Sportler
1 Frankreich  FRA Bernard Schmetz
2 Frankreich  FRA Jacques Coutrot
3 Belgien  BEL Robert Strasse

Degen, MannschaftBearbeiten

Platz Land Sportler
1 Italien 1861  Italien Carlo Agostoni,
Roberto Battaglia,
Dario Mangiarotti,
Edoardo Mangiarotti,
Saverio Ragno,
Mario Visconti
2 Frankreich  Frankreich Édouard Artigas,
Jacques Coutrot,
Henri Dulieux,
Michel Pécheux,
Bernard Schmetz,
Albert Wolff
3 Schweden  Schweden Frank Cervell,
Hans Drakenberg,
Gustaf Dyrssen,
Hans Granfelt,
Bengt Ljungquist,
Sven Thofelt

Säbel, EinzelBearbeiten

Platz Land Sportler
1 Ungarn 1918  HUN Pal Adam Kovacs
2 Ungarn 1918  HUN Tibor Berczelly
3 Ungarn 1918  HUN László Rajcsányi

Säbel, MannschaftBearbeiten

Platz Land Sportler
1 Ungarn 1918  Ungarn Tibor Berczelly,
Aladár Gerevich,
Pál Kovács,
Lajos Maszlay,
László Rajcsányi,
Imre Rajczy
2 Italien 1861  Italien Arturo di Lorenzo,
Gustavo Marzi,
Aldo Masciotta,
Aldo Montano,
Giuseppe Perenno,
Vincenzo Pinton
3 Deutsches Reich NS  Deutsches Reich Erwin Casmir,
Julius Eisenecker,
Hans Esser,
August Heim,
Heinrich Moos,
Richard Wahl

DamenBearbeiten

MedaillenspiegelBearbeiten

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 Ungarn 1918  Ungarn 3 2 1 6
2 Italien 1861  Italien 3 1 4
3 Frankreich  Frankreich 1 4 1 6
4 Deutsches Reich NS  Deutsches Reich 1 1 1 3
5 Osterreich  Österreich 2 2
6 Belgien  Belgien 1 1
7 Danemark  Dänemark 1 1
8 Schweden  Schweden 1 1

WeblinksBearbeiten