Die Superliga 2024/25 (nach dem Sponsor, der Gewerkschaft 3F, auch 3F Superliga) soll die 35. Spielzeit der höchsten dänischen Spielklasse im Männerfußball werden.

Dänische Superliga 2024/25
Mannschaften 12
Spiele 132 + 60 Play-off-Spiele
Superliga 2023/24

Die Saison beginnt am 19. Juli 2024 und soll am 24. Mai 2025 enden.[1] Titelverteidiger ist der FC Midtjylland.

Teilnehmer

Bearbeiten
 
Dänische Superliga 2024/25 (Dänemark)
Farum1
Spielorte in der dänischen Superliga 2024/25
1 
FC Nordsjælland
3 
FC Midtjylland
3 
Sønderjysk Elitesport

Für die Spielzeit 2024/25 sind folgende Vereine sportlich qualifiziert:

Trainer, Ausrüster, Sponsoren und Stadien

Bearbeiten

Die folgenden Daten beziehen sich jeweils auf den Saisonbeginn:

Verein Cheftrainer Ausrüster Trikotsponsor Stadien Kapazität Spielfeld
FC Kopenhagen Danemark  Jacob Neestrup Adidas Unibet Parken 38.065 Hybridrasen
Brøndby IF Danemark  Jesper Sørensen Hummel Brøndby Stadion 29.000 Hybridrasen
Aarhus GF Deutschland  Uwe Rösler Hummel Royal Unibrew Ceres Park 20.032 Hybridrasen
Aalborg BK Niederlande  Menno van Dam Macron Arbejdernes Landesbank Aalborg Portland Park 13.800 Naturrasen
SønderjyskE Fodbold Danemark  Thomas Nørgaard Hummel Davidsen Sydbank Park 10.000 Naturrasen
Randers FC Danemark  Rasmus Bertelsen Puma Verdo Cepheus Park Randers 12.000 Naturrasen
FC Midtjylland Danemark  Thomas Thomasberg Puma Arbejdernes Landesbank MCH-Arena 11.800 Naturrasen
Vejle BK Kroatien  Ivan Prelec Adidas Arbejdernes Landsbank Vejle Stadion 11.060 Naturrasen
Silkeborg IF Danemark  Kent Nielsen Uhlsport Jysk JYSK Park 10.000 Kunstrasen
Viborg FF Danemark  Jacob Poulsen Capelli Sport Peter Lars Kaffe Energi Viborg Arena 10.000 Hybridrasen
FC Nordsjælland Jens Fønsskov Olsen[2] Nike DHL Right to Dream Park 09.900 Kunstrasen
Lyngby BK Morten Karlsen[3] Adidas Spreadex Lyngby Stadion 08.000 Naturrasen

Hauptrunde

Bearbeiten
Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. FC Midtjylland (M)  0  0  0  0 000:000  ±0 00
 2. Brøndby IF  0  0  0  0 000:000  ±0 00
 3. FC Kopenhagen  0  0  0  0 000:000  ±0 00
 4. FC Nordsjælland  0  0  0  0 000:000  ±0 00
 5. Aarhus GF  0  0  0  0 000:000  ±0 00
 6. Silkeborg IF (P)  0  0  0  0 000:000  ±0 00
 7. Lyngby BK  0  0  0  0 000:000  ±0 00
 8. Viborg FF  0  0  0  0 000:000  ±0 00
 9. Randers FC  0  0  0  0 000:000  ±0 00
10. Vejle BK  0  0  0  0 000:000  ±0 00
11. Aalborg BK (N)  0  0  0  0 000:000  ±0 00
12. SønderjyskE Fodbold (N)  0  0  0  0 000:000  ±0 00
Stand: Vor Saisonbeginn

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Tordifferenz – 3. geschossene Tore

  • Teilnahme an den Meisterschafts-Playoffs
  • Teilnahme an den Abstiegs- bzw. Conference-League-Playoffs
  • (M) Meister der Vorsaison
    (P) Pokalsieger der Vorsaison
    (N) Neu/Aufsteiger aus der 1. Division 2023/24

    Kreuztabelle

    Bearbeiten
    2024/25                        
    Aalborg BK : : : : : : : : : : :
    Aarhus GF : : : : : : : : : : :
    Brøndby IF : : : : : : : : : : :
    FC Kopenhagen : : : : : : : : : : :
    Lyngby BK : : : : : : : : : : :
    FC Midtjylland : : : : : : : : : : :
    FC Nordsjælland : : : : : : : : : : :
    Randers FC : : : : : : : : : : :
    Silkeborg IF : : : : : : : : : : :
    SønderjyskE Fodbold : : : : : : : : : : :
    Vejle BK : : : : : : : : : : :
    Viborg FF : : : : : : : : : : :
    Stand: Vor Saisonbeginn[1]
    Bearbeiten

    Einzelnachweise

    Bearbeiten
    1. a b Kampprogrammet for Grundspillet 2024-25 er klar. In: superliga.dk. 7. Juni 2024, abgerufen am 13. Juni 2024 (dänisch).
    2. Jens Fønsskov Olsen er ny cheftræner i FC Nordsjælland. In: fcn.dk. 24. Juni 2024, abgerufen am 17. Juli 2024.
    3. Cheftræneren er fundet: Lyngby meldes enige med Morten Karlsen. In: bold.dk. 21. Juni 2024, abgerufen am 17. Juli 2024.