Hauptmenü öffnen

Cesarò ist eine italienische Gemeinde in der Metropolitanstadt Messina in der Autonomen Region Sizilien mit 2379 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017).

Cesarò
Kein Wappen vorhanden.
Cesarò (Italien)
Cesarò
Staat Italien
Region Sizilien
Metropolitanstadt Messina (ME)
Lokale Bezeichnung Risarò
Koordinaten 37° 51′ N, 14° 43′ OKoordinaten: 37° 51′ 0″ N, 14° 43′ 0″ O
Höhe 1,15 m s.l.m.
Fläche 214 km²
Einwohner 2.379 (31. Dez. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte 11 Einw./km²
Postleitzahl 98033
Vorwahl 095
ISTAT-Nummer 083017
Volksbezeichnung Cesaresi

Inhaltsverzeichnis

Lage und DatenBearbeiten

 
Cesarò

Cesarò liegt 126 km westlich von Messina im südnebrodischen Gebirge. Die Einwohner leben hauptsächlich von der Landwirtschaft.

Die Nachbargemeinden sind Alcara li Fusi, Bronte (CT), Capizzi, Caronia, Cerami (EN), Longi, Maniace (CT), Militello Rosmarino, San Fratello, San Teodoro und Troina (EN).

GeschichteBearbeiten

Cesarò wurde im Mittelalter gegründet. Das genaue Gründungsjahr ist unbekannt.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Ruine des Schlosses der Romano Colonna
  • Pfarrkirche aus dem Barock
  • Aussicht auf dem Ätna

WeblinksBearbeiten

  Commons: Cesarò – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Seite von Cesarò (italienisch) (Memento vom 28. August 2008 im Internet Archive)

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2017.