Bahamaische Fußballnationalmannschaft

Auswahlmannschaft von den Bahamas

Die bahamaische Fußballnationalmannschaft ist die Fußballnationalmannschaft des karibischen Inselstaates Bahamas. Sie zählt zu den schwächsten Teams des Kontinentalverbandes CONCACAF. Bisher ist es der Mannschaft noch nicht gelungen, sich für den CONCACAF Gold Cup oder die Fußball-Weltmeisterschaft zu qualifizieren.

Bahamas
Commonwealth of The Bahamas
Bahamas FA.png
Verband Bahamas Football Association
Konföderation CONCACAF
Cheftrainer Bahamas Nesley Jean (interim)
Rekordtorschütze Lesly St. Fleur (10)
Heimstadion Thomas A. Robinson National Stadium
FIFA-Code BAH
FIFA-Rang 203. (854.8 Punkte)
(Stand: 25. August 2022)[1]
Heim
Auswärts
Statistik
Erstes Länderspiel
Bahamas Bahamas 1:8 Niederländische Antillen Niederlandische Antillen
(Panama-Stadt, Panama; 3. März 1970)
Höchster Sieg
Bahamas Bahamas 6:0 Turks- und Caicosinseln Turksinseln und Caicosinseln
(Nassau, Bahamas; 9. Juli 2011)
Höchste Niederlage
Mexiko Mexiko 13:0 Bahamas Bahamas
(Toluca, Mexiko; 28. April 1987)
(Stand: 14. November 2019)

TurniereBearbeiten

WeltmeisterschaftBearbeiten

CONCACAF Gold CupBearbeiten

  • 1991 bis 1998nicht teilgenommen
  • 2000nicht qualifiziert
  • 2002zurückgezogen
  • 2003nicht teilgenommen
  • 2005zurückgezogen
  • 2007nicht qualifiziert
  • 2009 bis 2019nicht teilgenommen
  • 2021nicht qualifiziert

KaribikmeisterschaftBearbeiten

  • 1989 bis 1998nicht teilgenommen
  • 1999nicht qualifiziert
  • 2001 bis 2005Zurückgezogen
  • 2007nicht qualifiziert
  • 2008 bis 2017nicht teilgenommen

TrainerBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Die FIFA/Coca-Cola-Weltrangliste. In: fifa.com. 25. August 2022, abgerufen am 8. September 2022.

WeblinksBearbeiten