Hauptmenü öffnen
Avon Futures of Nashville 1982
Datum 15.2.1982 – 21.2.1982
Auflage 3
Navigation 1981 ◄ 1982 ► 1983
WTA Tour
Austragungsort Nashville
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Turniernummer 508
Kategorie Avon Championships Circuit
Turnierart Hallenturnier
Spieloberfläche Teppich
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 40.000 US$
Vorjahressiegerin AustralienAustralien Susan Leo
Vorjahressieger (Doppel) NiederlandeNiederlande Marcella Mesker
KanadaKanada Christiane Jolissaint
Siegerin DeutschlandDeutschland Eva Pfaff
Sieger (Doppel) AustralienAustralien Chris O’Neil
SchwedenSchweden Mimi Wikstedt
Stand: 30. Juli 2018

Die Avon Futures of Nashville 1982 waren ein Tennisturnier der Damen in Nashville. Das Teppichplatzturnier war Teil der WTA Tour 1982 und fand vom 15. bis 21. Februar 1982 statt.

EinzelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. Vereinigte Staaten  Kim Sands 1. Runde
02. Vereinigte Staaten  Julie Harrington Halbfinale
03. Vereinigte Staaten  Leigh-Anne Thompson Finale
04. Deutschland  Eva Pfaff Sieg
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. Vereinigtes Konigreich  Glynis Coles 1. Runde

06. Vereinigte Staaten  Kim Jones Achtelfinale

07. Vereinigte Staaten  Kathy Horvath 1. Runde

08. Kanada  Marjorie Blackwood 1. Runde

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Vereinigte Staaten  K. Sands 3 0                        
 Vereinigte Staaten  M. Torres 6 6    Vereinigte Staaten  M. Torres 0 7 4
 Niederlande  M. van der Torre 5 2    Vereinigte Staaten  A. Henricksson 6 65 6  
 Vereinigte Staaten  A. Henricksson 7 6      Vereinigte Staaten  A. Henricksson 5 6 6
 Ungarn 1957  A. Temesvári 7 6    Peru  L. Arraya 7 3 3  
 Vereinigte Staaten  N. Neviaser 62 1    Ungarn 1957  A. Temesvári 4 0  
 Peru  L. Arraya 6 6    Peru  L. Arraya 6 6  
7  Vereinigte Staaten  K. Horvath 3 3      Vereinigte Staaten  A. Henricksson 3 6 4
3  Vereinigte Staaten  L.-A. Thompson 6 6   3  Vereinigte Staaten  L.-A. Thompson 6 2 6  
 Sudafrika 1961  S. Rollinson 2 3   3  Vereinigte Staaten  L.-A. Thompson 6 6  
 Australien  A. Minter 6 6    Australien  A. Minter 1 2  
 Vereinigte Staaten  J. Preyer 4 3     3  Vereinigte Staaten  L.-A. Thompson 63 6 6
 Vereinigte Staaten  P. Smith 7 3 7    Vereinigte Staaten  L. Bonder 7 2 1  
 Sudafrika 1961  B. Mould 63 6 5    Vereinigte Staaten  P. Smith 2 3  
 Vereinigte Staaten  L. Bonder 6 7    Vereinigte Staaten  L. Bonder 6 6  
5  Vereinigtes Konigreich  G. Coles 4 5     3  Vereinigte Staaten  L.-A. Thompson 3 5
8  Kanada  M. Blackwood 65 4   4  Deutschland  E. Pfaff 6 7
 Australien  S. Leo 7 6    Australien  S. Leo 4 1  
 Vereinigte Staaten  T. Schrobsdorff 0 3    Niederlande  M. Mesker 6 6  
 Niederlande  M. Mesker 6 6      Niederlande  M. Mesker 1 2
 Tschechoslowakei  M. Skuherská 6 6   4  Deutschland  E. Pfaff 6 6  
 Schweiz  H. Strachonova 2 4    Tschechoslowakei  M. Skuherská 2 2  
 Brasilien 1968  C. Monteiro 3 3   4  Deutschland  E. Pfaff 6 6  
4  Deutschland  E. Pfaff 6 6     4  Deutschland  E. Pfaff 6 6
6  Vereinigte Staaten  K. Jones 6 6   2  Vereinigte Staaten  J. Harrington 4 2  
 Tschechoslowakei  L. Plchová 3 2   6  Vereinigte Staaten  K. Jones 6 64 3  
 Vereinigte Staaten  B. Bramblett 0 2    Vereinigte Staaten  K. Steinmetz 4 7 6  
 Vereinigte Staaten  K. Steinmetz 6 6      Vereinigte Staaten  K. Steinmetz 2 1
 Italien  R. Reggi 0 2   2  Vereinigte Staaten  J. Harrington 6 6  
 Vereinigte Staaten  D. Gilbert 6 6    Vereinigte Staaten  D. Gilbert 1 3  
 Italien  B. Rossi 3 1   2  Vereinigte Staaten  J. Harrington 6 6  
2  Vereinigte Staaten  J. Harrington 6 6    

DoppelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Kanada  Marjorie Blackwood
Australien  Susan Leo
Viertelfinale
02. Vereinigtes Konigreich  Glynis Coles
Vereinigte Staaten  Kim Sands
1. Runde
03. Australien  Brenda Remilton
Australien  Sue Saliba
Halbfinale
04. Niederlande  Marcella Mesker
Vereinigte Staaten  Paula Smith
Halbfinale

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Kanada  M. Blackwood
 Australien  S. Leo
7 6        
 Vereinigte Staaten  N. Neviaser
 Rumänien 1965  L. Romanov
5 3     1  Kanada  M. Blackwood
 Australien  S. Leo
4 4  
 Australien  C. O’Neil
 Schweden  M. Wikstedt
6 6    Australien  C. O’Neil
 Schweden  M. Wikstedt
6 6  
 Vereinigte Staaten  B. Bramblett
 Australien  A. Minter
3 2        Australien  C. O’Neil
 Schweden  M. Wikstedt
6 6  
3  Australien  B. Remilton
 Australien  S. Saliba
6 6     3  Australien  B. Remilton
 Australien  S. Saliba
3 3  
 Sudafrika 1961  J. Mundel
 Sudafrika 1961  S. Rollinson
1 1     3  Australien  B. Remilton
 Australien  S. Saliba
6 6  
 Vereinigte Staaten  K. Holton
 Vereinigte Staaten  J. Klitch
2 64    Polen  I. Kuczyńska
 Vereinigte Staaten  K. Steinmetz
4 3  
 Polen  I. Kuczyńska
 Vereinigte Staaten  K. Steinmetz
6 7        Australien  C. O’Neil
 Schweden  M. Wikstedt
6 7
 Vereinigte Staaten  D. Gilbert
 Vereinigte Staaten  T. Lewis
5 64      Vereinigte Staaten  S. McInerney
 Vereinigte Staaten  J. Preyer
4 63
 Vereinigte Staaten  A. Henricksson
 Brasilien 1968  C. Monteiro
7 7      Vereinigte Staaten  A. Henricksson
 Brasilien 1968  C. Monteiro
2 2    
 Vereinigte Staaten  K. Jones
 Vereinigte Staaten  L.-A. Thompson
4 2   4  Niederlande  M. Mesker
 Vereinigte Staaten  P. Smith
6 6  
4  Niederlande  M. Mesker
 Vereinigte Staaten  P. Smith
6 6       4  Niederlande  M. Mesker
 Vereinigte Staaten  P. Smith
4 63
 Sudafrika 1961  E. Gordon
 Sudafrika 1961  B. Mould
6 6      Vereinigte Staaten  S. McInerney
 Vereinigte Staaten  J. Preyer
6 7  
 Neuseeland  C. Newton
 Australien  P. Whytcross
3 3      Sudafrika 1961  E. Gordon
 Sudafrika 1961  B. Mould
65 3  
 Vereinigte Staaten  S. McInerney
 Vereinigte Staaten  J. Preyer
6 6    Vereinigte Staaten  S. McInerney
 Vereinigte Staaten  J. Preyer
7 6  
2  Vereinigtes Konigreich  G. Coles
 Vereinigte Staaten  K. Sands
0 4    

WeblinksBearbeiten