École supérieure angevine en informatique et productique

Französische Ingenieurschule

Die École supérieure angevine en informatique et productique (ESAIP) ist eine französische Ingenieurhochschule, die 1987 gegründet wurde.[1]

École supérieure angevine en informatique et productique
Gründung 1987
Trägerschaft Privat
Ort Saint-Barthélemy-d'Anjou, Aix-en-Provence, Frankreich
Studierende ca. 600
Netzwerke CGE
Website esaip.org

Die Schule bildet Ingenieure in zwei Fachbereichen aus: Digitaltechnik, Risikomanagement und Umwelt.[2]

Die ESAIP befindet sich in Saint-Barthélemy-d’Anjou in der Nähe von Angers sowie in Aix-en-Provence und ist eine private, staatlich anerkannte Hochschuleinrichtung von allgemeinem Interesse.[3] Die Schule ist Mitglied der Conférence des grandes écoles (CGE).[4]

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Arrêté du 25 février 2021 fixant la liste des écoles accréditées à délivrer un titre d'ingénieur diplômé
  2. L’ACTIV-ESAIP : UN COUP DE POUCE POUR VOTRE STRUCTURE
  3. Liste des 43 EESPIG disponibles en France en 2022
  4. ESAIP

Weblinks Bearbeiten

Koordinaten: 47° 27′ 49,1″ N, 0° 29′ 49″ W