École nationale de la météorologie

Renommierte Graduate Engineering School in Meteorologie

Die École nationale de la météorologie (ENM) ist eine staatliche französische Hochschule für Ingenieurwissenschaften in Meteorologie in Toulouse, deren Wurzeln bis ins Jahr 1948 als École de la Météorologie zurückreichen.[1] Sie gehört zu den Grandes Écoles.[2] Die ENM verfügt über einen eigenen Campus und einen Anbau auf dem Campus der École nationale de l’aviation civile für die luftfahrtbezogenen Fächer.[3]

École nationale de la météorologie
Gründung 1948
Ort Toulouse, Frankreich
Studierende ca. 350
Netzwerke Toulouse Tech
Website enm.meteo.fr

Die verschiedenen Studiengänge führen zu den folgenden französischen und europäischen Abschlüssen:

Akademische Aktivitäten und industrielle angewandte Forschung werden hauptsächlich in französischer Sprache durchgeführt. Die Studenten gehören rund einem Dutzend verschiedener Nationalitäten an.

Die meisten der 350 Diplom-Ingenieurstudenten am ENM leben in Wohnheimen in der Nähe von Forschungslabors und öffentlichen Verkehrsmitteln.

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. L’Ecole nationale de la météorologie forme des passionnés du climat
  2. Ecole nationale de la météorologie
  3. Ecole nationale de météorologie (ENM) - 31 Toulouse (Memento des Originals vom 7. März 2016 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.fonction-publique.gouv.fr
  4. Météorologue

Koordinaten: 43° 34′ 27,7″ N, 1° 22′ 34,8″ O