Der Renault Captur II ist ein Kompakt-SUV des französischen Automobilherstellers Renault.

Renault
Renault Captur II auf der IAA 2019
Renault Captur II auf der IAA 2019
Captur II
Produktionszeitraum: seit 2019
Klasse: SUV
Karosserieversionen: Kombilimousine
Motoren: Ottomotoren:
1,0–1,3 Liter
(74–113 kW)
Dieselmotor:
1,5 Liter (70–85 kW)
Länge: 4227 mm
Breite: 1797 mm
Höhe: 1576–1585 mm
Radstand: 2639 mm
Leergewicht: 1190–1327 kg
Vorgängermodell Renault Captur I
Sterne im Euro-NCAP-Crashtest (2019)[1] 5 Sterne
Heckansicht

GeschichteBearbeiten

Die zweite Generation des Captur wurde am 3. Juli 2019 vorgestellt. Öffentlichkeitspremiere hatte sie auf der Internationalen Automobil-Ausstellung im September 2019. Marktstart des Modells war am 11. Januar 2020.[2]

TechnikBearbeiten

Der neue Captur basiert nun auf der Renault-Nissan CMF-B-Plattform, die mit dem Renault Clio V eingeführt wurde. Auch die im September 2019 vorgestellte zweite Generation des Nissan Juke nutzt sie.[3]

Gegenüber dem Captur I fällt die zweite Generation größer aus. Optisch ist das Modell wieder ähnlich gestaltet.[2]

MotorenBearbeiten

Zum Marktstart ist ein 1,0- und ein 1,3-Liter-Ottomotor vom Typ Renault H5Ht, der in ähnlicher Bauart auch unter Mercedes-Benz M 282 verkauft wird, und ein 1,5-Liter-Dieselmotor verfügbar. Zusätzlich ist ein Plug-In-Hybrid verfügbar. Der Antrieb in dieser Plug-In-Hybrid-Version ist eine Gemeinschaftsentwicklung von Renault-Nissan und Mitsubishi.[4]

Technische DatenBearbeiten

TCe 100 TCe 130 GPF TCe 155 E-TECH Blue dCi 95 Blue dCi 115
Bauzeitraum seit 01/2020 ab Frühjahr 2020 seit 01/2020
Motorkenndaten
Motortyp R3-Ottomotor R4-Ottomotor R4-Ottomotor + Elektromotor R4-Dieselmotor
Anzahl Ventile pro Zylinder 4 2
Gemischaufbereitung Saugrohreinspritzung Benzindirekteinspritzung Direkteinspritzung
Motoraufladung Turbolader Turbolader
Hubraum 999 cm³ 1333 cm³ ca. 1600 cm³ 1461 cm³
max. Leistung bei min−1 74 kW (101 PS)/5000 96 kW (131 PS)/5000 113 kW (154 PS)/5500 Systemleistung:
116 kW (158 PS)
70 kW (95 PS)/3750 85 kW (115 PS)/3750
max. Drehmoment bei min−1 160 Nm/2750 240 Nm/1600 270 Nm/1800 Systemdrehmoment:
300 Nm
240 Nm/1750 260 Nm/2000
Kraftübertragung
Antrieb Vorderradantrieb
Getriebe, serienmäßig 5-Gang-Schaltgetriebe 6-Gang-Schaltgetriebe 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (EDC) Multi-Mode-Getriebe mit 2 E-Motoren 6-Gang-Schaltgetriebe
Getriebe, optional (7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (EDC)) (7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (EDC))
Messwerte
Höchstgeschwindigkeit 173 km/h 195 km/h
(193 km/h)
202 km/h 187 km/h
(186 km/h)
Beschleunigung, 0–100 km/h 13,3 s 10,6 s
(9,6 s)
8,6 s 11,9 s
(11,0 s)
Kraftstoffverbrauch auf 100 km
(kombiniert)
5,2–5,3 l Super 5,6–5,8 l Super
(5,5–5,7 l Super)
5,5–5,7 l Super 4,0 l Diesel 4,2–4,3 l Diesel
(4,1–4,2 l Diesel)
CO2-Emissionen (kombiniert) 118–121 g/km 128–132 g/km
(125–129 g/km)
125–129 g/km unter 40 g/km 106 g/km 111–114 g/km
(108–111 g/km)
Abgasnorm nach EU-Klassifikation Euro 6d-TEMP Euro 6d-TEMP
Elektrische Auslegung 9,8 kWh Li-Ion-Batterie
45 km WLTP gemischt oder
65 km WLTP Stadt
3:30h Ladezeit über Typ2
elektrisch maximal 135 km/h

WeblinksBearbeiten

 Commons: Renault Captur II – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ergebnis des Renault Captur II beim Euro-NCAP-Crashtest (2019)
  2. a b Stefan Leichsenring: Renault Captur (2020) startet am 11. Januar 2020. In: de.motor1.com. 11. Januar 2020, abgerufen am 3. Januar 2020.
  3. Holger Wittich, Marcel Sommer: Nissan Juke (2020): Neuer Crossover ab 18.990 Euro. In: auto-motor-und-sport.de. 16. September 2019, abgerufen am 18. Oktober 2019.
  4. https://www.heise.de/autos/artikel/Renault-Captur-E-Tech-Plug-In-Hybrid-4621274.html