Nekrolog 1546

Wikimedia-Liste

Dies ist eine Liste im Jahr 1546 verstorbener bekannter Persönlichkeiten. Die Einträge erfolgen innerhalb der einzelnen Daten alphabetisch. Tiere sind im Nekrolog für Tiere zu finden.

JanuarBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
6. Januar Kaspar Löner Kirchenliedkomponist, evangelischer Theologe und Reformator
11. Januar Ernst I. Herzog zu Braunschweig-Lüneburg 48
31. Januar Gaudenzio Ferrari italienischer Maler

FebruarBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
6. Februar Sophia von Liegnitz Tochter des Herzogs Friedrich II.
18. Februar Martin Luther Mönch, Theologe und Reformator 62
23. Februar François de Bourbon, comte d’Enghien Graf von Enghien 26

MärzBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
1. März George Wishart schottischer Reformator
20. März Thomas Elyot englischer Schriftsteller
25. März Konrad Cordatus Theologe, Reformator
27. März Juan Díaz spanischer Humanist, Philologe und Protestant
31. März Alfonso d’Avalos italienischer Adeliger und Feldherr 44

AprilBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
3. April Mikuláš Konáč z Hodiškova tschechischer Drucker, Verleger, Übersetzer und Schriftsteller
4. April Johann von Hattstein deutscher Adliger, Großprior des Johanniterordens
7. April Friedrich Myconius deutscher Prediger und Reformator 55
13. April Anna Payer Äbtissin in Basel
22. April Juan García Loaysa Kardinal der römisch-katholischen Kirche und Ordensgeneral der Dominikaner

MaiBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
17. Mai Philipp von Hutten Welser-Konquistador und kaiserlicher Generalkapitän von Venezuela 40
17. Mai Bartholomäus VI. Welser Augsburger Patrizier 33
29. Mai David Beaton schottischer Kardinal und Erzbischof von St Andrews

JuniBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
5. Juni Johann Knutzen deutscher Domherr
13. Juni Fridolin Sicher Schweizer Organist und Kalligraph 56

JuliBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
4. Juli Khair ad-Din Barbarossa osmanischer Korsar im westlichen Mittelmeer, Herrscher von Algier
4. Juli Pietro Bonomo italienischer Humanist, Politiker, Bischof von Triest, Bischof von Wien
5. Juli Wolfgang I. zu Castell deutscher Landesherr 64
8. Juli Stephan Roth deutscher Humanist
9. Juli Robert Maxwell, 4. Lord Maxwell schottischer Adeliger
16. Juli Anne Askew protestantische Märtyrerin

AugustBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
1. August Peter Faber Gefährte des Ignatius von Loyola und Mitbegründer der Jesuiten 40
1. August Erasmus Ritter deutsch-schweizerischer reformierter Theologe und Reformator
3. August Étienne Dolet französischer Drucker, Verleger, Autor, Übersetzer, Humanist, Latinist und Romanist 37
3. August Antonio da Sangallo der Jüngere italienischer Architekt 62
12. August Francisco de Vitoria katholischer Theologe

SeptemberBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
3. September Petru Rareș Woiwode des Fürstentums Moldau
21. September Pankratius Klemme deutscher evangelischer Theologe und Reformator von Danzig
28. September Marino Grimani italienischer Kardinal und Apostolischer Legat

OktoberBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
5. Oktober Jorge Robledo spanischer Konquistador, Eroberer und Stadtgründer in Kolumbien
6. Oktober Pierre Leclerc französischer evangelischer Märtyrer
14. Oktober Johann Magenbuch deutscher Mediziner und Leibarzt
15. Oktober Galiot de Genouillac französischer Adliger und Diplomat
23. Oktober Peter Flötner deutscher Grafiker, Medailleur und Bildschnitzer

NovemberBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
1. November Giulio Romano italienischer Maler, Architekt und Baumeister
7. November Konrad Lagus deutscher Rechtswissenschaftler

DezemberBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
27. Dezember Johann Schnabel evangelischer Theologe und Reformator

Datum unbekanntBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
Sibylla Fugger Ehefrau von Jakob Fugger
Valerio Belli italienischer Gemmenschneider
Camillo Boccaccino italienischer Maler
Jan Stephan van Calcar niederländischer Maler und Graphiker
Wirich V. von Daun-Falkenstein deutscher Diplomat und militärischer Befehlshaber, Graf zu Limburg und Falckenstein, Herr zum Oberstein und Broich
Hans Ehinger deutscher Politiker
Lukas Furtenagel deutscher Maler
Oswald Glait deutscher sabbatarischer Täufer
Oswald Hilliger deutscher Geschütz- und Glockengießer
Jan z Koszyczek polnischer Übersetzer
Christian Ketelhot deutscher Reformator
Wenzel Köhler deutscher Humanist, Philologe und Mediziner
Sigismund Lobkowicz von Hassenstein böhmischer Dichter und Schriftsteller
Leonhard Marstaller katholischer Theologe der Reformationszeit
Mirabai indische Mystikerin und Dichterin
Blasco Núñez de Vela Vizekönig von Peru
Francisco de Orellana spanischer Konquistador
Paul Rebhun deutscher lutherischer Geistlicher und Dichter
Jelena Štiljanović serbische Despotin, Fürstin und Heilige
Hieronymus Vietor Buchdrucker in Wien und Krakau
Martin Völschow Ratsherr von Greifswald
Christoph Walther I deutscher Bildhauer
Wilhelm von Manderscheid-Kail Abt der Reichsabtei Stablo-Malmedy