Lougratte

französische Gemeinde

Lougratte (okzitanisch: Lograta) ist eine französische Gemeinde mit 403 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2019) im Département Lot-et-Garonne in der Region Nouvelle-Aquitaine. Sie gehört zum Arrondissement Villeneuve-sur-Lot und zum Kanton Le Val du Dropt.

Lougratte
Lograta
Lougratte (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Nouvelle-Aquitaine
Département (Nr.) Lot-et-Garonne (47)
Arrondissement Villeneuve-sur-Lot
Kanton Le Val du Dropt
Gemeindeverband Bastides en Haut Agenais Périgord
Koordinaten 44° 35′ N, 0° 37′ OKoordinaten: 44° 35′ N, 0° 37′ O
Höhe 82–183 m
Fläche 20,45 km²
Einwohner 403 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte 20 Einw./km²
Postleitzahl 47290
INSEE-Code

GeographieBearbeiten

Lougratte liegt etwa 32 Kilometer südsüdöstlich von Bergerac. Umgeben wird Lougratte von den Nachbargemeinden Castillonnès im Norden, Ferrensac im Norden und Nordosten, Montaut im Osten und Nordosten, Saint-Eutrope-de-Born im Osten, Cancon im Süden, Saint-Maurice-de-Lestapel im Westen sowie Montauriol im Nordwesten.

Durch die Gemeinde führt die Route nationale 21.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2018
478 479 422 394 404 393 439 403
Quellen: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Étienne
  • Kirche Notre-Dame in Tourette
  • Kirche Sainte-Marie in Valette
 
Kirche Saint-Étienne

WeblinksBearbeiten

Commons: Lougratte – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien