Rayet

französische Gemeinde

Rayet (okzitanisch Lo Raiet) ist eine französische Gemeinde mit 180 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2019) im Département Lot-et-Garonne in der Region Nouvelle-Aquitaine (bis 2015 Aquitanien). Sie gehört zum Arrondissement Villeneuve-sur-Lot und zum 2012 gegründeten Kommunalverband Les Bastides en Haut Agenais Périgord.

Rayet
Lo Raiet
Rayet (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Nouvelle-Aquitaine
Département (Nr.) Lot-et-Garonne (47)
Arrondissement Villeneuve-sur-Lot
Kanton Le Haut Agenais Périgord
Gemeindeverband Les Bastides en Haut Agenais Périgord
Koordinaten 44° 41′ N, 0° 47′ OKoordinaten: 44° 41′ N, 0° 47′ O
Höhe 87–167 m
Fläche 9,98 km²
Einwohner 180 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte 18 Einw./km²
Postleitzahl 47210
INSEE-Code

GeografieBearbeiten

Rayet liegt etwa 33 Kilometer nordnordöstlich von Villeneuve-sur-Lot. Nachbargemeinden von Rayet sind Beaumontois en Périgord im Norden und Nordwesten, Rampieux im Norden und Nordosten, Tourliac im Osten, Parranquet im Osten und Südosten, Saint-Martin-de-Villeréal im Südosten, Villeréal im Süden und Südosten sowie Rives im Westen.

GeschichteBearbeiten

Rayet wurde als Bastide gegründet.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2018
Einwohner 164 134 127 145 149 155 159 180
Quelle: Cassini[1] und INSEE[2]

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Laurent
  • Kirche Notre-Dame im Ortsteil Monseyrou

BelegeBearbeiten

  1. Rayet auf cassini.ehess.fr
  2. Rayet auf insee.fr

WeblinksBearbeiten

Commons: Rayet – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien