Hauptmenü öffnen

Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2019/Teilnehmer (Marokko)

MAR

MAR
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Der Leichtathletikverband von Marokko will an den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2019 in Doha teilnehmen. 17 Athletinnen und Athleten wurden vom marokkanischen Verband nominiert.[1]

ErgebnisseBearbeiten

FrauenBearbeiten

LaufdisziplinenBearbeiten

Athletin Disziplin Vorlauf Halbfinale Finale
Zeit Platz Zeit Platz Zeit Platz
Malika Akkaoui 800 m 2:03,40 min 27 ausgeschieden
1500 m 4:08,05 min 16 4:16,83 min 20 ausgeschieden
Rababe Arafi 800 m 2:03,44 min 29 2:00,80 min 11 2:00,48 min 7
1500 m 4:08,32 min 19 4:14,94 min 14 3:59,93 min 9
Halima Hachlaf 800 m 2:01,50 min 7 2:01,30 min 16 ausgeschieden
Lamiae Lhabz 400 m Hürden 58,44 s 35 ausgeschieden

MännerBearbeiten

LaufdisziplinenBearbeiten

Athlet Disziplin Vorlauf Halbfinale Finale
Zeit Platz Zeit Platz Zeit Platz
Oussama Nabil 800 m 1:46,17 min 20 DQ ausgeschieden
Mostafa Smaili 800 m 1:45,27 min 2 1:45,78 min 12 ausgeschieden
Mouad Zahafi 800 m 1:46,56 min 27 ausgeschieden
Abdelaati Iguider 1500 m 3:37,44 min 14 3:42,23 min 25 ausgeschieden
Brahim Kaazouzi 1500 m DQ ausgeschieden
Hicham Ouladha 1500 m 3:39,86 min 33 ausgeschieden
Soufiyan Bouqantar 5000 m 14:03,16 min 31 ausgeschieden
Mohamed Reda el-Aaraby Marathon DNF
Hamza Sahli Marathon 2:11:49 h 8
Abdelkarim Ben Zahra 3000 m Hindernis 8:36,67 min 36 ausgeschieden
Soufiane el-Bakkali 3000 m Hindernis 8:17,96 min 7 8:03,76 min SB Bronze  
Mohamed Tindouft 3000 m Hindernis DNF ausgeschieden

Sprung/WurfBearbeiten

Athlet Disziplin Qualifikation Finale
Weite/Höhe Platz Weite/Höhe Platz
Yahya Berrabah Weitsprung 7,37 m 26 ausgeschieden

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Provisional entry lists published for IAAF World Athletics Championships Doha 2019. In: iaaf.org. 19. September 2019, abgerufen am 19. September 2019 (englisch).