Hauptmenü öffnen

Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2019/Teilnehmer (Japan)

JAP

JAP
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Der Leichtathletikverband von Japan will an den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2019 in Doha teilnehmen. 60 Athletinnen und Athleten wurden Mitte September vom japanischen Verband nominiert.[1][2]

ErgebnisseBearbeiten

FrauenBearbeiten

LaufdisziplinenBearbeiten

Athletin Disziplin Vorlauf Halbfinale Finale
Zeit Platz Zeit Platz Zeit Platz
Tomoka Kimura 5000 m
Rina Nabeshima 5000 m
10.000 m
Nozomi Tanaka 5000 m
Hitomi Niiya 10.000 m
Minami Yamanouchi 10.000 m
Ayano Ikemitsu Marathon
Madoka Nakano Marathon
Mizuki Tanimoto Marathon
Ayako Kimura 100 m Hürden
Asuka Terada 100 m Hürden
Reimi Yoshimura 3000 m Hindernis
Nanako Fujii 20 km Gehen
Kumiko Okada 20 km Gehen
Masumi Fuchise 50 km Gehen

Sprung/WurfBearbeiten

Athletin Disziplin Qualifikation Finale
Weite/Höhe Platz Weite/Höhe Platz
Nanaka Kori Diskuswurf
Haruka Kitaguchi Speerwurf 60,84 m 13 ausgeschieden
Yuka Satō Speerwurf 55,03 m 29 ausgeschieden

MännerBearbeiten

LaufdisziplinenBearbeiten

Athlet Disziplin Vorlauf Halbfinale Finale
Zeit Platz Zeit Platz Zeit Platz
Yoshihide Kiryū 100 m 10,18 s 15 10,16 s 15 ausgeschieden
Yūki Koike 100 m 10,21 s 20 10,28 s 22 ausgeschieden
200 m 20,46 s 24 ausgeschieden
Abdul Hakim Sani Brown 100 m 10,09 s 08 10,15 s 14 ausgeschieden
Kirara Shiraishi 200 m 20,62 s 30 ausgeschieden
Jun Yamashita 200 m 20,62 s 31 ausgeschieden
Julian Walsh 400 m 45,14 s PB 07 45,13 s PB 13 ausgeschieden
Yūki Kawauchi Marathon
Kohei Futaoka Marathon
Hiroki Yamagishi Marathon
Shunsuke Izumiya 110 m Hürden
Taiō Kanai 110 m Hürden
Shunyo Takayama 110 m Hürden
Takatoshi Abe 400 m Hürden
Masaki Toyoda 400 m Hürden
Koki Ikeda 20 km Gehen
Eiki Takahashi 20 km Gehen
Toshikazu Yamanishi 20 km Gehen
Hayato Katsuki 50 km Gehen
Tomohiro Noda 50 km Gehen
Yūsuke Suzuki 50 km Gehen
Asuka Cambridge
Yoshihide Kiryū
Yūki Koike
Abdul Hakim Sani Brown
Kirara Shiraishi
Shūhei Tada
Jun Yamashita
4 × 100 m
Shōta Iizuka
Yoshinobu Imoto
Rikuya Ito
Mitsuki Kawauchi
Kentarō Satō
Tomoya Tamura
Kota Wakabayashi
Julian Walsh
4 × 400 m

Sprung/WurfBearbeiten

Athlet Disziplin Qualifikation Finale
Weite/Höhe Platz Weite/Höhe Platz
Takashi Etō Hochsprung
Ryo Sato Hochsprung
Naoto Tobe Hochsprung
Masaki Ejima Stabhochsprung
Daichi Sawano Stabhochsprung
Seito Yamamoto Stabhochsprung
Yūki Hashioka Weitsprung
Shōtarō Shiroyama Weitsprung
Hibiki Tsuha Weitsprung
Ryohei Arai Speerwurf

ZehnkampfBearbeiten

Athlet Disziplin 100 m Weitsprung Kugelstoßen Hochsprung 400 m 110 m Hürden Diskuswurf Stabhochsprung Speerwurf 1500 m Punkte Platz
Keisuke Ushiro Ergebnis
Punkte

MixedBearbeiten

Athlet Disziplin Vorlauf Halbfinale Finale
Zeit Platz Zeit Platz Zeit Platz
Seika Aoyama
Nanako Matsumoto
Saki Takashima
Mitsuki Kawauchi
Kentarō Satō
Tomoya Tamura
Kota Wakabayashi
4 × 400 m

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Japan’s team named for IAAF World Athletics Championships Doha 2019. In: iaaf.org. 17. September 2019, abgerufen am 17. September 2019 (englisch).
  2. Final entry lists published for IAAF World Athletics Championships Doha 2019. In: iaaf.org. 22. September 2019, abgerufen am 23. September 2019 (englisch).