Kanton Toulouse-15

französische Verwaltungseinheit
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Der Kanton Toulouse-15 war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Toulouse, im Département Haute-Garonne und in der Region Midi-Pyrénées; sein Hauptort war Toulouse, Vertreter im Generalrat des Départements war zuletzt von 2008 bis 2015 Claude Palestroupat (PS).

Ehemaliger
Kanton Toulouse-15
Region Midi-Pyrénées
Département Haute-Garonne
Arrondissement Toulouse
Hauptort Toulouse
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 69.090 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 1.245 Einw./km²
Fläche 55,5 km²
Gemeinden 9
INSEE-Code 3150

GemeindenBearbeiten

Der Kanton bestand aus acht Gemeinden und einem Teil von Toulouse:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Castelmaurou 4.029 (2013) 16,77 240 Einw./km² 31117 31180
Montberon 2.831 (2013) 6,35 446 Einw./km² 31364 31140
Pechbonnieu 4.251 (2013) 7,52 565 Einw./km² 31410 31140
Rouffiac-Tolosan 1.908 (2013) 4,67 409 Einw./km² 31462 31180
Saint-Geniès-Bellevue 2.153 (2013) 3,78 570 Einw./km² 31484 31180
Saint-Jean 10.358 (2013) 5,94 1744 Einw./km² 31488 31240
Saint-Loup-Cammas 1.865 (2013) 3,65 511 Einw./km² 31497 31140
Toulouse 458.298 (2013) –  –  Einw./km² 31555 31000, 31100, 31200
L’Union 11.731 (2013) 6,77 1733 Einw./km² 31561 31240

Der Teil von Toulouse umfasste folgende Stadtteile:

  • Croix-Daurade
  • Grand Selve
  • Les Izards
  • Les Trois Cocus