Hauptmenü öffnen

Der Kanton Narbonne-1 ist ein französischer Wahlkreis im Département Aude in der Region Okzitanien. Er umfasst einen Teilbereich der Gemeinde Narbonne und vier weitere Gemeinden im Arrondissement Narbonne. Bei der landesweiten Neuordnung der französischen Kantone wurde er 2015 neu geschaffen.

Kanton Narbonne-1
Region Okzitanien
Département Aude
Arrondissement Narbonne
Bureau centralisateur Narbonne
Einwohner 25.679 (1. Jan. 2016)
Gemeinden 5
INSEE-Code 1111

Lage des Kantons Narbonne-1 im
Département Aude

GemeindenBearbeiten

Der Kanton besteht aus fünf Gemeinden und Gemeindeteilen[1] mit insgesamt 25.679 Einwohnern (Stand: 2016):

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2016
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Bizanet 000000000001640.00000000001.640 37,09 000000000000044.000000000044 11040 11200
Montredon-des-Corbières 000000000001469.00000000001.469 17,15 000000000000086.000000000086 11255 11100
Narbonne 000000000053594.000000000053.594 172,96 000000000000310.0000000000310 11262 11100
Névian 000000000001290.00000000001.290 14,25 000000000000091.000000000091 11264 11200
Villedaigne 000000000000509.0000000000509 2,49 000000000000204.0000000000204 11421 11200
Kanton Narbonne-1 000000000025679.000000000025.679 –  –  1111 – 

PolitikBearbeiten

Vertreter im Departementrat
Amtszeit Namen Partei
2015– Nicolas Sainte-Cluque
Magali Vergnes
PS

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Décret n° 2014-204 du 21 février 2014 portant délimitation des cantons dans le département de l’Aude publiziert im JORF und auf Légifrance (französisch).