Hauptmenü öffnen

Großer Preis der F.I.M. (Motorrad)

Motorrad-WM-Rennen
Streckengrafik des Circuito del Jarama

Der Große Preis der Fédération Internationale de Motocyclisme für Motorräder war ein Motorrad-Rennen zur Motorrad-Weltmeisterschaft.

Er fand nur einmal, am 26. September 1993, als Ersatz für den am 3. Oktober geplanten Großen Preis von Südafrika, auf dem Circuito del Jarama in Spanien statt.

Der Grand Prix war der letzte Lauf der Saison und entschied, da in keiner der drei Soloklassen bis dahin ein Weltmeister feststand, über die Titelträger. Bei den 125ern setzte sich der Deutsche Dirk Raudies auf Honda durch, dem im WM-Kampf gegen Kazuto Sakata Rang acht genügte. In der Viertelliterklasse konnte der japanische Yamaha-Pilot Tetsuya Harada den bis dahin in der Gesamtwertung führenden Italiener Loris Capirossi mit seinem Sieg noch abfangen. In der Klasse bis 500 cm³ genügte dem US-Amerikaner Kevin Schwantz auf Suzuki Rang drei, da sein einzig verbliebener WM-Konkurrent Wayne Rainey beim Großen Preis von Italien in Misano schwer verunglückt war und nicht starten konnte.

Dem Brasilianer Alex Barros gelang in der Halbliterklasse der erste Grand-Prix-Sieg seiner Laufbahn.

Statistik des Großen Preises der F.I.M.Bearbeiten

Jahr Strecke Klasse Sieger Zweiter Dritter Pole-Position Schn. Rennrunde
1993 Jarama 125 cm³ Deutschland  Ralf Waldmann (Aprilia) Japan  Takeshi Tsujimura (Honda) Japan  Kazuto Sakata (Honda) Deutschland  Dirk Raudies (Honda) Japan  Noboru Ueda (Honda)
250 cm³ Japan  Tetsuya Harada (Yamaha) Italien  Loris Reggiani (Aprilia) Italien  Max Biaggi (Honda) Italien  Loris Capirossi (Honda) Italien  Loris Capirossi (Honda)
500 cm³ Brasilien  Alex Barros (Suzuki) Australien  Daryl Beattie (Honda) Vereinigte Staaten  Kevin Schwantz (Suzuki) Vereinigte Staaten  John Kocinski (Cagiva) Vereinigte Staaten  John Kocinski (Cagiva)
Gespanne Schweiz  Biland / Schweiz  Waltisperg
(LCR-Krauser)
Vereinigtes Konigreich  Webster / Vereinigtes Konigreich  Simmons
(LCR-ADM)
Schweiz  Güdel / Schweiz  Güdel
(LCR-Krauser)
Schweiz  Biland / Schweiz  Waltisperg
(LCR-Krauser)
Schweiz  Biland / Schweiz  Waltisperg
(LCR-Krauser)

WeblinksBearbeiten