Hauptmenü öffnen

Die Verleihung der Goldenen Kamera 1987 fand am 18. Februar 1988 im Verlagshaus der Axel Springer GmbH in Berlin statt. Es war die 23. Verleihung dieser Auszeichnung. Das Publikum wurde durch Peter Tamm, den Vorstandsvorsitzenden des Axel-Springer-Verlages, begrüßt. Die Verleihung der Preise sowie die Moderation übernahmen Carolin Reiber und Wilhelm Wieben. An der Veranstaltung nahmen etwa 600 Gäste teil. Die Verleihung wurde am 21. Februar 1988 im Fernsehen übertragen. Die Leser wählten in den Kategorien Beste Comedy und Bester Moderator im Privatfernsehen ihre Favoriten.[1]

Inhaltsverzeichnis

PreisträgerBearbeiten

SchauspielerBearbeiten

SchauspielerinBearbeiten

Beste ComedyBearbeiten

Beste ModerationBearbeiten

Bester Moderator im PrivatfernsehenBearbeiten

Bester MusikerBearbeiten

Beste RegieBearbeiten

Bergsteiger und FilmemacherBearbeiten

LebenswerkBearbeiten

Menschliche und politische ZeichensetzungBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Die Goldene Kamera 1987 – 18. Februar 1988. (Memento des Originals vom 15. Mai 2012 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.goldenekamera.de In: Website der Goldenen Kamera. Abgerufen am 16. März 2010.

WeblinkBearbeiten