Hauptmenü öffnen

Die Verleihung der Goldenen Kamera 1973 fand am 18. Januar 1974 im Hotel Vier Jahreszeiten in Hamburg statt. Es war die 9. Verleihung dieser Auszeichnung. Das Publikum wurde durch Hans Bluhm, den Chefredakteur der Programmzeitschrift Hörzu (damals noch Hör zu), begrüßt, der auch die Verleihung der Preise sowie die Moderation übernahm. An der Veranstaltung nahmen etwa 100 Gäste teil. Sendeberichte der Verleihung waren in der ARD und beim ZDF zu sehen. Die Leser wählten in der Kategorie Beste Fernsehfrau ihre Favoritin.[1]

Inhaltsverzeichnis

PreisträgerBearbeiten

SchauspielerBearbeiten

SchauspielerinBearbeiten

Beste AutorinBearbeiten

Beste KameraBearbeiten

  • Igor LutherInferno und Ein unheimlich starker Abgang

Beste FernsehfrauBearbeiten

Beste LesungBearbeiten

Bester Politischer Journalist und KommentatorBearbeiten

Beste RegieBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Die Goldene Kamera 1973 – 18. Januar 1974. (Memento des Originals vom 9. Februar 2011 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.goldenekamera.de In: Website der Goldenen Kamera. Abgerufen am 16. Februar 2010.

WeblinkBearbeiten