Girabola 1990

Der Girabola 1990 war die 12. Saison des Girabola, der höchsten Spielklasse im Fußball in Angola. Es nahmen 14 Mannschaften teil, die je zweimal gegeneinander anzutreten hatten.

Girabola 1990
Meister Petro Luanda
Mannschaften 14
Spiele 182
Torschützenkönig Mona (17 Tore)
Girabola 1989

Petro Luanda aus der Hauptstadt Luanda gewann zum fünften Mal in direkter Folge die Meisterschaft. Mit Primeiro de Agostos Pokalsieg ging auch der angolanische Pokal in die Hauptstadt. Den folgenden angolanischen Supercup entschied Primeiro de Agosto für sich.

Torschützenkönig wurde Petro Luandas Stürmer Mona mit 17 Treffern.

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Punkte
1 Petro de Luanda (M) 42
2 Primeiro de Maio 39
3 CD Primeiro de Agosto 35
4 Ferroviário da Huíla (P) 28
5 Desportivo Eka 26
6 Desportivo Cuca 22
7 GD Interclube 22
8 Benfica Huambo 21
9 FC Cabinda 21
10 GD Sagrada Esperança 21
11 Sporting Benguela 21
12 Desportivo TAAG 19
13 Petro do Huambo 18
14 Sassamba 11

(Stand: Endstand, keine detailliertere Daten vermerkt)

Angolanischer Meister und Teilnahme an der Vorrunde der African Cup of Champions Clubs 1991
Teilnahme an der Vorrunde des African Cup Winners’ Cup 1991
Absteiger in die Gira Angola
(M) amtierender angolanischer Meister
(P) amtierender angolanischer Pokalsieger
(N) Neuaufsteiger der letzten Saison

WeblinksBearbeiten

Siehe auchBearbeiten