Girabola 1981

Girabola 1981
Meister CD Primeiro de Agosto
Mannschaften 14
Spiele 182
Torschützenkönig Maluca (20 Tore)
Girabola 1980

Der Girabola 1981 war die dritte Saison des Girabola, der höchsten Spielklasse im Fußball in Angola. Es nahmen 14 Mannschaften teil, die je zweimal gegeneinander antraten. Die Saison begann im Februar und endete im November 1980.

Der CD Primeiro de Agosto aus der Hauptstadt Luanda gewann zum dritten Mal in Folge die Meisterschaft. TAAG (heute Atlético Sport Aviação) wurde angolanischer Pokalsieger.

TabelleBearbeiten

Bedingt durch die Wirren und Zerstörungen des angolanischen Bürgerkriegs (1975–2002) sind nur einige Eckdaten der Saison verzeichnet. So sind nur die drei Erstplatzierten, der Pokalsieger, und die vier Neuaufsteiger aus der vorherigen Saison bekannt. Eine detaillierte Abschlusstabelle kann daher nicht angegeben werden.

Die weiteren Vereine:

(M): angolanischer Meister und Teilnahme an der Vorrunde des African Cup of Champions Clubs 1982
(Q) : Teilnahme an der Vorrunde des African Cup Winners’ Cup 1982
(P): amtierender angolanischer Pokalsieger
(N): Neuaufsteiger der letzten Saison

WeblinksBearbeiten

Siehe auchBearbeiten