Gemeinde Istog

Gemeinde im Kosovo
Komuna e Istogut
Opština Istok/Општина Исток
GjakovaDeçanDragashPrizrenFerizajFushë KosovaGjilanDrenasGračanicaHan i ElezitPejaIstogJunikKaçanikKamenicaKamenicaKlinaKlokotLeposavićLipjanMalishevaMamushaMitrovica e JugutSeverna Kosovska MitrovicaŠtrpceNovo BrdoObiliqPartešPodujevaPristinaPristinaRahovecRanilugShtimeSkënderajSuharekaVitiaVushtrriaZubin PotokZvečanAlbanienNordmazedonienMontenegroSerbienLage der Gemeinde Istog im Kosovo (anklickbare Karte)
Über dieses Bild
Staat KosovoKosovo Kosovo
Bezirk Peja
Verwaltungssitz Istog
Fläche 454 km²
Einwohner 39.289 (2011)
Bevölkerungsdichte 87 Einwohner/km²
Kfz-Kennzeichen 03
Bürgermeister Haki Rugova (LDK)
Postanschrift Komuna e Istogut
Rruga Fadil Ferati
31000 Istog
Webpräsenz

Die Gemeinde Istog (albanisch Komuna e Istogut, oder auch Komuna e Burimit, serbisch Општина Исток Opština Istok) ist eine Gemeinde im Kosovo. Sie liegt im Bezirk Peja. Verwaltungssitz ist die Stadt Istog.

GeographieBearbeiten

Die Gemeinde Istog befindet sich im Nordwesten des Kosovo. Im Süden grenzt die Gemeinde an die Gemeinde Klina, im Osten an die Gemeinde Skënderaj und die Gemeinde Mitrovica, im Norden an Serbien und im Westen an die Gemeinde Peja. Insgesamt befinden sich 50 Dörfer in der Gemeinde. Die Fläche beträgt 454 km². Zusammen mit den Gemeinden Peja und Klina bildet die Gemeinde den Bezirk Peja.

BevölkerungBearbeiten

Die Volkszählung aus dem Jahr 2011 ergab für die Gemeinde Istog eine Einwohnerzahl von 39.289, von denen gaben 36.154 an Albaner zu sein, 1.544 Balkan-Ägypter, 1.142 Bosniaken, 194 Serben, 111 Aschkali, 39 Roma und 10 Türken.

38.149 deklarierten sich als Muslime, 744 als Katholiken, 201 als Orthodoxe, 101 gaben keine Antwort und 44 haben keinen Glauben.

Zensus 1948 1953 1961 1971 1981 1991 2011
Einwohner[1] 25.292 28.555 33.779 41.009 50.104 57.261 39.289
Ethnie Albaner Serben Türken Bosniaken Roma Aschkali Balkan-Ägypter Andere Unbekannt
Einwohner[2] 36.154 194 10 1.142 39 111 1.544 45 31
Religion Muslime Orthodoxe Katholiken Atheisten Andere Unbekannt
Einwohner[3] 38.149 201 744 44 18 32

OrteBearbeiten

Die Liste der Orte in Istog gibt einen Überblick über die 50 Wohnorte, welche zur Gemeinde Istog gehören.

Albanisch Serbisch Einwohnerzahl
(Volkszählung 2011)
Banja 1360
Banjica 552
Belica 72
Bellopoja Belo Polje 176
Caralluka Crni Lug 581
Cerkolez Crkolez 346
Cerrca Crnce 1248
Dobrusha Dobruša 1178
Dragolec Dragoljevac 420
Dreja Drenje 415
Dubova e Vogël Malo Dubovo 258
Dubrava 1383
Gjurakoc Đurakovac 2209
Istog Istok 5115
Istog i Poshtëm Donji Istok 597
Kaliçan Kaličane 835
Kashica Kašica 493
Kërnina Krnjina 538
Kosh Koš 245
Kovraga Kovrage 731
Lubova Ljubovo 732
Lubozhda Ljubožda 893
Lluga Lugovo 589
Llukaca e Begut Begov Lukavac 1267
Llukaca e Thatë Suvi Lukavac 160
Mojstir 281
Muzhevina Muževina 626
Orobërda Orno Brdo 1087
Osojan Osojane 65
Polana Poljane 15
Prekalla Prekale 343
Prigoda 571
Rakosh Rakoš 872
Serbobran Srbobran 321
Sinaja Sinaje 228
Staradran Starodvorane 1563
Studenica 1495
Suhogërlla Suvo Grlo 895
Shalinovica Šaljinovica 105
Shushica Sušica 1533
Tomoc Tomance 765
Trubuhoc Trubuhovac 904
Tuçep Tučep 12
Uça Ukča 786
Veriq Verić 449
Veriq i Ri Novi Verić 29
Vrella Vrelo 2641
Zabllaq Zablaće 459
Zallç Žač 502
Zhakova Žakovo 349

WeblinksBearbeiten

Commons: Gemeinde Istog – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Kosovo censuses. In: pop-stat.mashke.org. Abgerufen am 9. Oktober 2017.
  2. Ethnic composition of Kosovo 2011. In: pop-stat.mashke.org. Abgerufen am 9. Oktober 2017.
  3. Religious composition of Kosovo 2011. In: pop-stat.mashke.org. Abgerufen am 9. Oktober 2017.