Gauliga Mitte 1941/42

Die Gauliga Mitte 1941/42 war die neunte Spielzeit der Gauliga Mitte als oberster Spielklasse des Gau Mitte (Gau VI). Die Meisterschaft sicherte sich mit fünf Punkten Vorsprung, wiederum der SV Dessau 05 vor dem 1. SV 03 Jena. Somit qualifizierten sich die Dessau-05er für die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft, schieden dort aber im Achtelfinale aus. Aufgrund der Kriegssituation wurde im Februar 1942 der Endrunden-Modus mit Gruppenphase, durch das direkte K.o.-System ersetzt. Die zwei Abstiegsränge der diesjährigen Saison belegten der FC Thüringen Weida und der FuCC Cricket-Viktoria 1897 Magdeburg. Aus den 1. Klassen, stiegen die SpVgg 02 Erfurt und der FV Sportfreunde Halle auf.

Bereichsklasse Mitte 1941/42
Logo der Gauligen
Meister SV Dessau 05 (4)
Absteiger FC Thüringen Weida
FuCC Cricket-Viktoria 1897
Mannschaften 10
Spiele 90  (davon 90 gespielt)
Tore 400  (ø 4,44 pro Spiel)
Gauliga Mitte 1940/41
1. Klasse Halle-Merseburg 1941/42
1. Klasse Magdeburg-Anhalt 1941/42
1. Klasse Thüringen 1941/42 ↓
Spielorte der Gauliga Mitte 1941/42
(Blau = Meister / Gelb = Absteiger)

AbschlusstabelleBearbeiten

Gespielte Spiele: 90__/__Erzielte Tore: 400
[ 9. Spielzeit, (3.Kriegsmeisterschaft) - Saison-Beginn:  07.09.1941 ]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Quote Punkte
 1. SV Dessau 05  18  14  4  0 076:140 5,43 32:40
 2. 1. SV 03 Jena (M)  18  12  3  3 053:270 1,96 27:90
 3. Hallescher FC Wacker (N)  18  10  3  5 049:280 1,75 23:13
 4. VfL Halle 1896  18  11  1  6 041:460 0,89 23:13
 5. SC Erfurt 1895 (N)  18  8  3  7 036:350 1,03 19:17
 6. SpVg Zeitz 1910  18  8  0  10 024:330 0,73 16:20
 7. Dessauer SV 98 (N)  18  4  6  8 042:520 0,81 14:22
 8. 1. SV Gera 04  18  4  3  11 036:570 0,63 11:25
 9. FC Thüringen Weida  18  4  1  13 020:530 0,38 09:27
10. FuCC Cricket-Viktoria  18  3  0  15 023:550 0,42 06:30
Legende
Gaumeister
Absteiger in die 1. Klassen
(M) Titelverteidiger des Vorjahres
(N) Aufsteiger aus den 1. Klassen

AufstiegsrundeBearbeiten

Gespielte Spiele: 6__/__Erzielte Tore: 27_____/______Ausspielung: [ 10.05. – 26.07.1942 ]

 
SV Dessau 05 -
9. Gauliga-Mitte-Meister 1941/42
Platz Verein Spiele Tore Quote Punkte
1. SpVgg 02 Erfurt
(Sieger 1. Klasse Erfurt-Thüringen)
4 09:  6 1,50 6:  2
2. FV Sportfreunde Halle
(Sieger 1. Klasse Halle-Merseburg)
4 10:10 1,00 3:  5
3. FV Fortuna Magdeburg
(Sieger 1. Klasse Magdeburg-Anhalt)
4 08:11 0,73 3:  5
Legende
Aufsteiger in die Gauliga

DEUTSCHE MEISTERSCHAFT (K.o.-System)Bearbeiten

Qualifikationsrunde
[10.05.1942] -   Borussia 04 Fulda   vs.  SV Dessau 05   0 : 2

Achtelfinale
[24.05.1942] -   SV Dessau 05   vs.  SpVgg Blau-Weiß 90 Berlin   0 : 3

Siehe auchBearbeiten

QuellenBearbeiten