Hauptmenü öffnen

Westchester County

County im US-Bundesstaat New York
Verwaltung
US-Bundesstaat: New York
Verwaltungssitz: White Plains
Gründung: 1. November 1683
Gebildet aus: Province of New York
Vorwahl: 001 914
Demographie
Einwohner: 923.459  (2000)
Bevölkerungsdichte: 823,8 Einwohner/km2
Geographie
Fläche gesamt: 1295 km²
Wasserfläche: 174 km²
Karte
Karte von Westchester County innerhalb von New York
Website: www.westchestergov.com

Westchester County[1] ist ein County im Südosten des Bundesstaates New York der Vereinigten Staaten. Der Verwaltungssitz (County Seat) ist White Plains.

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

Historische SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Die Yorktown Heights Railroad Station befindet sich in der gleichnamigen Ortschaft auf der Commerce Street. Die 1877 errichtete Bahnhofsstation wurde 1981 vom NRHP aufgenommen, und dient heute als Museum.[2]

Im County liegt eine National Historic Site, die Saint Paul's Church National Historic Site. 19 Orte haben den Status einer National Historic Landmark.[3] 225 Bauwerke und Stätten des Countys sind insgesamt im National Register of Historic Places eingetragen (Stand 17. Februar 2018).[4]

GeographieBearbeiten

 
Karte der Gemeinden im Westchester County

Das Westchester County liegt zwischen dem Hudson River im Westen und Connecticut im Süden des US-Bundesstaates New York. Im Süden des Countys, im Bereich der Großstadt Yonkers, wird durch den Long Island Sound im Südosten und den Hudson River im Westen eine Halbinsel gebildet, die sich nach Süden hin fortsetzt. Im Süden wird das County durch New York City begrenzt.

Putnam County
Rockland County
Hudson River
  Connecticut
Bronx County Long Island Sound

Die Küste des Long Island Sound ist flach; es gibt Sandstrände und Marschen. Der Küste sind verschiedene Inseln vorgelagert:

Westchester County war in der Vergangenheit mehrfach von Tornados betroffen, so vom Westchester-County-Tornado 1900 und dem Westchester-County-Tornado 2006.

GeologieBearbeiten

Der Untergrund des Countys besteht – genauso wie in Manhattan – aus Gneis und Glimmerschiefer.

VerkehrBearbeiten

Im Norden des Countys führt der Interstate 684 durch die Landschaft. Er endet in der Nähe von Harrison am Interstate 287, einer Ost-West-Verbindung zwischen dem Interstate 87 und dem Interstate 95. Beide Highways verlaufen in Nord-Süd-Richtung, ersterer jedoch entlang des Hudson River, zweiterer entlang der Long Island Sound, von Connecticut nach New York.

Immer entlang des Hudson Rivers führt der U.S. Highway 9, entlang der Long Island Sound der U.S. Highway 1. Ganz im Norden des Countys verlaufen zudem die U.S. Highways 6 und 202 in Ost-West-Richtung.

Städte und GemeindenBearbeiten

(in Klammern Einwohnerzahlen nach dem United States Census 2000)

Citys

  1. Mount Vernon (68.321)
  2. New Rochelle (72.182)
  3. Peekskill (22.441)
  4. Rye (14.955); siehe auch Rye (New York)
  5. White Plains (57.300)
  6. Yonkers (196.086)

Towns

  1. Bedford (18.133)
  2. Cortlandt (38.467)
  3. Eastchester (31.318)
  4. Greenburgh (86.764)
  5. Lewisboro (12.324)
  6. Mamaroneck (28.967)
  7. Mount Pleasant (43.221)
  8. New Castle (17.491)
  9. North Castle (10.849)
  10. North Salem (5.173)
  11. Ossining (36.534)
  12. Pelham (11.866)
  13. Pound Ridge (4.726)
  14. Somers (18.346)
  15. Yorktown (36.318)

Kombinierte Towns/Villages

  1. Harrison (24.154)
  2. Mount Kisco (9.983)
  3. Scarsdale (17.886)

Villages

  1. Ardsley (4.269)
  2. Briarcliff Manor (7.696)
  3. Bronxville (6.543)
  4. Buchanan (2.189)
  5. Croton-on-Hudson (7.606)
  6. Dobbs Ferry (10.622)
  7. Elmsford (4.676)
  8. Hastings-on-Hudson (7.648)
  9. Irvington (6.631)
  10. Larchmont (6.485)
  11. Mamaroneck (18.752)
  12. Ossining (24.010)
  13. Pelham (6.400)
  14. Pelham Manor (5.466)
  15. Pleasantville (7.172)
  16. Port Chester (27.867); zu Town of Rye
  17. Rye Brook (8.602); zu Town of Rye
  18. Sleepy Hollow (9.212)
  19. Tarrytown (11.090)
  20. Tuckahoe (6.211)

Census-designated places

  1. Armonk (3.461)
  2. Bedford Village (1.724)
  3. Chappaqua (11.009)
  4. Crompond (2.050)
  5. Crugers (1.752)
  6. Eastchester (18.564)
  7. Fairview (2.887)
  8. Golden's Bridge (1.578)
  9. Greenville (8.648)
  10. Hartsdale (9.830)
  11. Hawthorne (5.083)
  12. Heritage Hills (3.683)
  13. Jefferson Valley (14.891)
  14. Lake Mohegan (5.979)
  15. Lincolndale (2.018)
  16. Peach Lake (1.671) *
  17. Scotts Corners (624)
  18. Shenorock (1.887)
  19. Shrub Oak (1.812)
  20. Thornwood (5.980)
  21. Valhalla (5.379)
  22. Verplanck (777)
  23. Yorktown Heights (7.972)
* Teile des CDP liegen im Putnam County

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. GNIS-ID: 974157. Abgerufen am 22. Februar 2011 (englisch).
  2. NRIS
  3. Listing of National Historic Landmarks by State: New York. National Park Service, abgerufen am 17. Februar 2018.
  4. Suchmaske Datenbank im National Register Information System. National Park Service, abgerufen am 17. Februar 2018.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Westchester County, New York – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 41° 7′ N, 73° 48′ W