Hauptmenü öffnen

Orleans County (New York)

County im US-Bundesstaat New York
Orleans County Courthouse
Orleans County Courthouse
Verwaltung
US-Bundesstaat: New York
Verwaltungssitz: Albion
Gründung: 1824
Gebildet aus: Genesee County
Demographie
Einwohner: 42.883  (2010)
Bevölkerungsdichte: 42,4 Einwohner/km2
Geographie
Fläche gesamt: 2.116,2 km²
Wasserfläche: 1.103,8 km²
Karte
Karte von Orleans County innerhalb von New York
Website: orleansny.com

Orleans County[1] ist ein County im Bundesstaat New York der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte Orleans County 42.883 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 42,4 Einwohnern pro Quadratkilometer. Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Albion.

GeographieBearbeiten

Orleans County ist am Südufer des Ontariosees gelegen. Die Nordgrenze im See ist zugleich die Grenze zu Kanada. Es wird durch eine weitgehend ebene bis leicht hügelige Landschaft geprägt, die von Süd nach Nord zum Seeufer hin abfällt. Die durchschnittlichen Höhen im Süden liegen bei etwa 150 Meter, während das Seeufer auf 75 m.ü.NN liegt. Das County weist keine bedeutenden Gewässer auf, verfügt aber über eine Vielzahl kleiner Bäche und Flüsschen, die in den See münden.

Das Gebiet weist, im Gegensatz zu seinen Nachbarn im Osten und Westen, keine großen industriellen Standorte auf; die landwirtschaftliche Nutzung der Flächen überwiegt. Außerdem bestehen eine große Zahl naturnah erhaltener Gebiete, die zum Teil als Naherholungsgebiete genutzt werden. Insbesondere die Gegend um Oak Orchard wird dazu genutzt. Entlang des Seeufers wurden außerdem Sportboothäfen angelegt.

Das County hat eine Fläche von 2.116,2 Quadratkilometern, wovon 1.103,8 Quadratkilometer Wasserfläche sind.

Umliegende GebieteBearbeiten

Ontariosee Ontariosee Ontariosee
Niagara County   Monroe County
Erie County Genesee County Genesee County

GeschichteBearbeiten

Zwei Orte haben den Status einer National Historic Landmark, der New York State Barge Canal und der Cobblestone Historic District.[2] 23 Bauwerke und Stätten des Countys sind insgesamt im National Register of Historic Places eingetragen (Stand 20. Februar 2018).[3]

EinwohnerentwicklungBearbeiten

Volkszählungsergebnisse[4] - Orleans County, New York
Jahr 1800 1810 1820 1830 1840 1850 1860 1870 1880 1890
Einwohner - - - 17.732 5.127 28.501 28.717 27.689 30.128 30.803
Jahr 1900 1910 1920 1930 1940 1950 1960 1970 1980 1990
Einwohner 30.164 32.000 28.619 28.795 27.760 29.832 34.159 37.305 38.496 41.846
Jahr 2000 2010 2020 2030 2040 2050 2060 2070 2080 2090
Einwohner 44.171 42.883

Städte und OrtschaftenBearbeiten

Zusätzlich zu den unten angeführten selbständigen Gemeinden gibt es im Orleans County mehrere villages: den Verwaltungssitz Albion sowie die Siedlungen Holley, Lyndonville und Medina.

Ortschaft Status Einwohner
(2010)[5]
Gesamte Fläche
[km²][6]
Landfläche
[km²][6]
Bevölkerungsdichte
[Einwohner / km²]
Gründung[7] Besonderheit
Albion town 000000000008468.00000000008.468 65,7 65,4 129,5 08. Apr. 1875 County Seat; gegründet unter dem Namen Newport am 21. April 1828; zur Town erhoben 1875
Barre town 000000000002025.00000000002.025 142,6 142,6 14,2 21. Apr. 1828
Carlton town 000000000002994.00000000002.994 115,0 112,9 26,5 13. Apr. 1822 Gegründet als Oak Orchard
Clarendon town 000000000003648.00000000003.648 91,2 91,2 40,0 23. Feb. 1821
Gaines town 000000000003378.00000000003.378 89,2 89,1 37,9 14. Feb. 1822
Kendall town 000000000002724.00000000002.724 85,3 85,1 32,0 07. Apr. 1837
Murray town 000000000004988.00000000004.988 80,5 80,4 62,0 08. Apr. 1808
Ridgeway town 000000000006780.00000000006.780 130,1 129,6 52,3 08. Juni 1812
Shelby town 000000000005319.00000000005.319 121,3 120,1 43,5 06. Mär. 1818
Yates town 000000000002559.00000000002.559 96,8 96,8 26,4 17. Apr. 1822 Gegründet als Northon

LiteraturBearbeiten

  • Franklin Benjamin Hough: Gazetteer of the State of New York. 2. Band. A. Boyd, Albany, N.Y. 1873, S. 511 ff. (PDF 67,9 MB, abgerufen am 1. Januar 2018).
  • Arad Thomas: Pioneer history of Orleans County, New York. Orleans American seam press print, Albany, N.Y. 1871 (PDF, 13,6 MB, abgerufen am 1. Januar 2018).

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Orleans County im Geographic Names Information System des United States Geological Survey
  2. Listing of National Historic Landmarks by State: New York. National Park Service, abgerufen am 20. Februar 2018.
  3. Suchmaske Datenbank im National Register Information System. National Park Service, abgerufen am 20. Februar 2018.
  4. Einwohnerzahl 1790–2010 laut Volkszählungsergebnissen
  5. Einwohnerdaten aus dem US-Census von 2010 im American Factfinder
  6. a b Offizielle Daten des United States Board on Geographic Names
  7. Franklin Benjamin Hough: Gazetteer of the State of New York. 2. Band. A. Boyd, Albany, N.Y. 1873, S. ff.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Orleans County, New York – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 43° 30′ N, 78° 14′ W