Verneuil-sur-Vienne

französische Gemeinde

Verneuil-sur-Vienne (okzitanisch Vernuèlh) ist eine französische Gemeinde mit 4889 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2017) im Département Haute-Vienne in der Region Nouvelle-Aquitaine. Verneuil-sur-Vienne gehört zum Arrondissement Limoges und ist Teil des Kantons Aixe-sur-Vienne. Die Einwohner werden Verneuillais(es) genannt.

Verneuil-sur-Vienne
Wappen von Verneuil-sur-Vienne
Verneuil-sur-Vienne (Frankreich)
Verneuil-sur-Vienne
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Haute-Vienne
Arrondissement Limoges
Kanton Aixe-sur-Vienne
Gemeindeverband Limoges Métropole
Koordinaten 45° 51′ N, 1° 8′ OKoordinaten: 45° 51′ N, 1° 8′ O
Höhe 180–402 m
Fläche 34,52 km2
Einwohner 4.889 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 142 Einw./km2
Postleitzahl 87430
INSEE-Code
Website http://www.verneuil-sur-vienne.fr/

GeografieBearbeiten

Verneuil-sur-Vienne liegt etwa zehn Kilometer westnordwestlich von Limoges am Ufer des Flusses Vienne. Umgeben wird Verneuil-sur-Vienne von den Nachbargemeinden Veyrac im Norden und Nordwesten, Saint-Gence im Norden, Limoges im Osten, Isle im Südosten, Aixe-sur-Vienne im Süden, Saint-Priest-sous-Aixe im Südwesten, Saint-Yrieix-sous-Aixe im Westen sowie Saint-Marie-de-Vaux und Saint-Victurnien im Nordwesten.

Durch die Gemeinde führt die Route nationale 141.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1936 1954 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
Einwohner 1.696 1.687 1.510 1.529 1.749 2.362 2.968 3.188 3.718 4.495

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Dolmen La Croix-du-Breuil

WirtschaftBearbeiten

Die Weinhügel von Verneuil-sur-Vienne nehmen ein Fünftel der Gemeindefläche ein.

PersönlichkeitenBearbeiten

  • Marcel Rigout (1928–2014), Politiker (PCF), früherer Minister für berufliche Bildung

WeblinksBearbeiten

Commons: Verneuil-sur-Vienne – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien