La Meyze

französische Gemeinde

La Meyze ist eine Gemeinde in Frankreich. Sie gehört zur Region Nouvelle-Aquitaine, zum Département Haute-Vienne, zum Arrondissement Limoges und zum Kanton Saint-Yrieix-la-Perche. Die Bewohner nennen sich Meyzais oder Meyzaises.

La Meyze
Wappen von La Meyze
La Meyze (Frankreich)
La Meyze
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Haute-Vienne
Arrondissement Limoges
Kanton Saint-Yrieix-la-Perche
Gemeindeverband Pays de Saint-Yrieix
Koordinaten 45° 37′ N, 1° 13′ OKoordinaten: 45° 37′ N, 1° 13′ O
Höhe 315–411 m
Fläche 28,11 km2
Einwohner 828 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 29 Einw./km2
Postleitzahl 87800
INSEE-Code

Geografie und InfrastrukturBearbeiten

Die Gemeinde liegt im Regionalen Naturpark Périgord-Limousin. Die Nachbargemeinden sind Saint-Hilaire-les-Places im Nordwesten, Nexon im Norden, Janailhac im Nordosten, La Roche-l’Abeille im Osten, Saint-Yrieix-la-Perche im Süden und Ladignac-le-Long im Westen. La Meyze hat einen Bahnhof an der Eisenbahnlinie von Nexon nach Brive. Dieser wird durch die TER Limousin, ein Tochterunternehmen der SNCF, bedient.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2013
Einwohner 1.121 1.081 1.052 968 858 831 841 832

WeblinksBearbeiten

Commons: La Meyze – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien